Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 3 Jahren

sortimenterbrief April 2019

  • Text
  • Buchhandlung
  • Welt
  • Rezepte
  • April
  • Hardcover
  • Wien
  • Verlag
  • Sortimenterbrief
  • Isbn
  • Buch
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe April 2019

themenschwerpunkt

themenschwerpunkt kulinarik Ein Kochbuch, das die Welt verändert – jetzt neu im Gerstenberg Verlag! © Cprivat, Johan Rockström, Gerstenberg Verlag 2019 Retten wir unseren Planeten! Gemeinsam mit Spitzenköchin Malin Landqvist hat Nachhaltigkeitspapst Johan Rockström Rezepte entwickelt, die lecker, gesund und nachhaltig sind! Johan Rockström Eat Good das Kochbuch, das die Welt verändert 224 S., durchgehend farbig, 21,5 x 26 cm, gebunden, 978-3-8369-2158-9 € 35,– | Gerstenberg Johan Rockström ist ein international anerkannter, schwedischer Resilienzforscher, eine Wissenschaft, die sich mit den Stabilitätseigenschaften ökologischer Systeme befasst. Bis vor kurzem war Rockström Professor an der Universität Stockholm für den Schwerpunkt Management von Wasserressourcen und globale Nachhaltigkeit. Seit September 2018 leitet er gemeinsam mit Ottmar Edenhöfer das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung. Für sein Engagement wurde Rockström vielfach ausgezeichnet. Ein wertvolles Buch, das eine echte Veränderung bewirken kann! Die richtige Ernährung zählt zu den wichtigsten Fragen der Menschheit. Denn nichts beeinflusst das weltweite Klima so sehr wie die Produktion von Nahrungsmitteln: Sie soll sich einerseits an den Grundsätzen der Nachhaltigkeit orientieren, andererseits aber auch eine stetig wachsende Weltbevölkerung mit gesunden Lebensmitteln versorgen. Dieser Herausforderung sehen sich Wissenschaftler und Politiker weltweit gegenüber. Dieses Kochbuch enthält mehr als 70 inspirierende Rezepte mit Zutaten, die sowohl unserem Planeten als auch uns selbst guttun. 36 sortimenterbrief 4/19

Hana Rigo Prager Küche Kulinarische Spaziergänge ISBN 978-3-99100-248-2 288 Seiten, Hardcover, zahlreiche Farbfotografien (D) € 29 Das gemeinsame Essen gehört zur Basis so gut wie aller Kulturen. Was wenn man so ein Essen schon früher beginnen lassen würde, und zwar so, dass alle von Anfang an dabei sind? Anthony Chira nennt solche Abende „Food Jam“. In rund 10 Food Jams (italienisch, afrikanisch, spanisch, österreichisch, orientalisch usw.) werden die genauen Abläufe inkl. detaillierter und auch pro Food Jam gebündelter Einkaufslisten beschrieben. Lassen Sie sich auf eine kulinarische und kulturelle Rundreise durch Böhmen, Mähren und Schlesien ein. Erfahren Sie, von wem das erste offizielle böhmische Kochbuch stammt, die Lieblingsspeisen des ersten Staatspräsidenten der Tschechoslowakei und welches „Rezept“ der böhmische König Karl IV. für die stabile Bauweise der Karlsbrücke kreiert hat. Probieren Sie die südböhmische Rahmsuppe mit Eierschwammerln, die vielen Zubereitungsarten von Karpfen und Kartoffeln oder typische Mehlspeisen ... Anthony Chira / Georg Renöckl Food Jam ISBN 978-3-99100-258-1 ca. 260 Seiten, Hardcover, zahlreiche Farbfotografien ca. (D) € 29 Die Venezianische Küche gehört zu Recht zu den großen Regionalküchen Italiens. Gerd Wolfgang Sievers begibt sich mit Band II. erneut auf Spurensuche nach den Wurzeln der Venezianischen Küche. Lag der Schwerpunkt in Band I. auf dem gesellschaftlichen Venedig, auf dem Leben und Lieben in der Stadt, so geht es in Band II. um das politische und kaufmännische Venedig, welches das Essen auch immer als Teil einer (Macht-) Inszenierung angesehen hat ... Gerd Wolfgang Sievers La cucina veneziana ISBN 978-3-99100-227-7 352 Seiten, Hardcover, zahlreiche Farbfotografien (D) € 25 Gerd Wolfgang Sievers La cucina veneziana II ISBN 978-3-99100-272-7 ca. 300 Seiten, Hardcover, zahlreiche Farbfotografien ca. (D) € 25 www.braumueller.at


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!