Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 3 Jahren

sortimenterbrief April 2019

  • Text
  • Buchhandlung
  • Welt
  • Rezepte
  • April
  • Hardcover
  • Wien
  • Verlag
  • Sortimenterbrief
  • Isbn
  • Buch
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe April 2019

Ágnes Heller Paradox

Ágnes Heller Paradox Europa „Man kann sich noch immer vorstellen, dass sich die anthropologische Grundhaltung mit dem Universalismus vereinbaren lässt. Nicht ohne Spannungen, aber doch. Ich weiß, das ist eine allzu optimistische Einschätzung. Aber wenn man wettet, dann besser auf ein optimales Ergebnis. Es könnte wahr werden, wenn auch langsam, falls die Union die Herausforderung wirklich annimmt.“ Kanten Edition Konturen Die weltberühmte Philosophin kämpft für Europa 11,5 cm x 19 cm, 64 Seiten, € 12,– ISBN 978-3-902968-41-8 Zygmunt Bauman Stadt der Ängste Stadt der Hoffnungen „Die wirklichen Mächte fließen im globalen Raum, während die politischen Institutionen im Wesentlichen am Boden bleiben müssen. Das hat zur Folge, dass Letztere von einem irritierenden Mangel an Handlungsfähigkeit geplagt werden, wenn es darum geht, auf der Bühne, auf der das politische Drama gegeben wird, wirkungsvoll und souverän zu handeln.“ Kanten Edition Konturen newsticker Bürgermeister Dr. Michael Ludwig, Mag. Sabine Maier (Wundergarten Verlag), Manfred Arthaber (Leiter der Fachbuchhandlung ÖGB-Verlag), Dr. Peter Autengruber (Historiker, Autor) Alle Wiener Straßen, Gassen, Wege ... In der Buchhandlung des ÖGB-Verlags in der Rathausstraße wurde die 10. Auflage des Longsellers Das Lexikon der Wiener Straßennamen von Dr. Peter Autengruber vorgestellt. Das Buch beinhaltet alle Verkehrsflächen in Wien, alphabetisch geordnet, mit Benennungsdatum und entsprechender Erklärung der Bedeutung versehen. Der Titel ist mit neuem Layout, innen wie außen, erstmals im Wiener Wundergarten Verlag erschienen. Ö1 beim Vorlesetag In der Wiener Buchhandlung Kuppitsch lasen am 28. März Ö1 Redakteure aus ihren Lieblingsbüchern. Sie verrieten, welches Buch sie berührt hat und mit welcher Titelfigur sie sich verbunden fühlten. Unter ihnen Franz Zeller, Peter Klein, Cornelia Vospernik, Sibylle Norden, Irene Suchy ... Bei Heyn in Klagenfurt präsentierte Renata Schmidtkunz ihr neu erschienenes Buch Himmlisch frei! aus der edition a – unter der Moderation von Michaela Monschein. Lesen“ für Familien. Es beantwortet Fragen rund ums Lesen, Vorlesen und die Welt der Bücher. Die Verlegerin Julia Bielenberg führt durch das Format, in dem Kinder ihre Lieblingsbücher vorstellen und Verlagsmitarbeiter von ihrer Arbeit erzählen. Experteninterviews sind ebenfalls fester Bestandteil. Das neue Format ist als Playlist auf dem YouTube-Kanal der Verlagsgruppe Oetinger zu finden, der aktuell über 15.000 Abonnenten hat. Pro Halbjahr sind ca. drei neue Folgen à 8 bis 10 Minuten geplant. © Linde Verlag Ges.m.b.H./APA-Fotoservice/Tesarek Mag. Klaus Kornherr, Univ.-Prof. Dr. Werner Doralt, Dr. Veronika Doralt, Dr. Gerit Kandutsch, Mag. Daniel Wagner, MBA, Dr. Patrick Stummer 40 Jahre KODEX Zum Semesterstart an der Wirtschaftsuniversität Wien und am Juridicum luden der Linde Verlag und die jeweiligen Studentenvertretungen der Hochschülerschaft anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der KODEX-Reihe zum meet and greet mit „Mr. KODEX“ Univ.-Prof. Dr. Werner Doralt ins KODEX-Café ein. 2019 feiert der KODEX sein 40-jähriges Jubiläum. Verlegt wird die Reihe gemeinsam von Linde und LexisNexis. Der große Soziologe für Orte der Begegnung 11,5 cm x 19 cm, 64 Seiten, € 12,– ISBN 978-3-902968-40-1 Bitte bestellen Sie bei Mohr Morawa: Michael Orou Günter Thiel Edition Konturen Wien – Hamburg www.konturen.cc K KONTUREN EDITION Verlegerin Julia Bielenberg mit ihrer Mutter Silke Weitendorf Oetinger auf YouTube Die Verlagsgruppe Oetinger startete mit dem neuen YouTube-Format „Abenteuer © Oetinger Hueber-Infopunkt in Innsbruck Am 11. April eröffnet der erste österreichische Hueber-Infopunkt in der Wagner’schen Universitätsbuchhandlung in Innsbruck. Auf drei Regalmetern werden mehr als 1.300 Titel ausgestellt sein. Sprachinterssierte Kunden sowie Lehrkräfte der Erwachsenenbildung finden dort immer brandaktuelle Titel, da das Sortiment regelmäßig von Claudia Wallner aus dem Hueber Büro in Wien aktualisiert wird. Es werden auch Veranstaltungen, Schulungen, Workshops und Events zu aktuellen Themen stattfinden. 02 sortimenterbrief 4/19

#hoovergoesbold #endlichda #dieneuehoover #bestsellerautorin www.dtv.de/handel ET 22.03.19 Deutsche Erstausgabe Übersetzung: Katarina Ganslandt 464 Seiten € 14,90 [D] € 15,40 [A] ISBN 978-3-423-79044-4 © Martin Hangen


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!