Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 2 Jahren

sortimenterbrief Jänner 2020

  • Text
  • Hardcover
  • Sortimenterbrief
  • Buch
  • Wien
  • Verlag
  • Isbn
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe Januar 2020.

uchtipps krimi &

uchtipps krimi & thriller Tod im Murtal In ihrem zehnten Fall werden die LKA- Ermittler Sandra Mohr und Sascha Bergmann ins Murtal gerufen, um den Tod eines Bassisten zu klären. Ist Luigi bei einem bedauerlichen Unfall ums Leben gekommen? War es Mord oder Totschlag? Die junge Volkspop-Sängerin, in deren Band er spielte, gerät im Fokus der Medien unter Tatverdacht und wird schließlich vermisst. Hat Jessica Wind ihren Freund im Streit getötet und ist nach dem Open Air-Konzert in Spielberg untergetaucht? Oder wurde sie Opfer eines Verbrechens? Neider und Feinde gibt es genug. Und einen besessenen Fan, der sie stalkt. Claudia Rossbacher Steirerstern ca. 300 S., Paperback 978-3-8392-2593-6 € 16,– | GMEINER ET: 11. März Montalbano blickt hinter die Fassaden 22. Band aus der Serie um den beliebtesten Kommissar Italiens: Heftiger Dauerregen drückt den Bewohnern im sizilianischen Vigàta aufs Gemüt, als Commissario Montalbano Nachricht vom Fund einer männlichen Leiche auf einer Baustelle erhält. Kurz darauf sind die Ehefrau des Ermordeten und ein mysteriöser Begleiter verschwunden. Die örtlichen rivalisierenden Clans weisen alle Schuld von sich und propagieren einen Ehrenmord. Doch Montalbano kommt schon bald Machenschaften um einen lukrativen Bauauftrag auf die Spur ... Andrea Camilleri Das Bild der Pyramide 272 S., Hardcover 978-3-7857-2655-6 € 22,70 | LÜBBE ET: 28. Februar Neuer Thriller von Romy Hausmann Es ist Jahre her, dass man Nadja für ein grausames Verbrechen verurteilt hat. Nach ihrer Haftentlassung wünscht sie sich nichts sehnlicher, als ein normales Leben zu führen. Doch dann geschieht ein Mord. Und der soll ungeschehen gemacht werden. Ein abgelegenes Haus wird zum Schauplatz eines bizarren Spiels – denn Nadjas Vergangenheit macht sie zum perfekten Opfer. Und zur perfekten Mörderin ... Ein tief unter die Haut gehender Psychothriller über Schuld, Vergeltung und die Frage, ob ein Täter je wieder frei sein kann. Romy Hausmann Marta schläft 352 S., Paperback 978-3-423-26250-7 € 17,40 | DTV ET: 24. April Tod im ewigen Eis Mia Thorsen, Doktorandin der Meeresbiologie, darf eine offizielle Untersuchungskommission in die Antarktis begleiten. Auf dem Forschungsschiff soll ein umstrittenes Mittel getestet werden, das verspricht, ausgetretenes Öl bei der Tiefseebohrung zu neutralisieren. Für Mia die große Chance. Doch die Expedition wird zum Albtraum, als ihr Kollege spurlos verschwindet. Ist er über Bord gegangen? Wurde er ermordet? Oder hat er sich heimlich abgesetzt? Klar ist nur eins: Jemand hat es auf ihre Forschungsergebnisse abgesehen, die das neue Wundermittel in Frage stellen. Mia kann an Bord niemandem mehr trauen – und hat im Eismeer keine Chance, zu entkommen. Rachel Franklin Der Antarktisvertrag ca. 300 S., Paperback 978-3-7109-0100-3 € 16,– | BENEVENTO ET: 20. Februar Mystischer Thriller um eine neue Ordnung der Natur Seit Jahrhunderten ranken sich Legenden um den geheimnisvollen Ort Tannenfall, der auf keiner Karte zu finden ist. Tannenfall ist die Schwelle zum Paradies, die Bewohner leben im engen Einklang mit der Natur. Doch das Land verändert sich: Gewässer sind vergiftet, Wälder brennen, und eine verheerende Krankheit bringt Tod über Menschen, Tiere und Pflanzen. Die Natur scheint sich für die Gier der Menschheit zu rächen. Vier Schwestern, in Tannenfall geboren und vor langer Zeit verschleppt, folgen dem Hilferuf der sterbenden Welt. Können sie gemeinsam die Dunkelheit überwinden? Band 3 Tannenfall. Die verschwundene Welt erscheint am 30. September! Bernhard Hofer Tannenfall Das andere Licht 368 S., Hardcover 978-3-7408-0709-2 € 18,50 | EMONS ET: 25. Juni Rache ist weiblich Ingrid, Birgitta, Victoria. Drei Frauen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Doch eine Gemeinsamkeit teilen sie, und diese hält sie davon ab, das Leben zu führen, das ihnen zusteht: Jede von ihnen ist in einer unglücklichen Ehe gefangen, keine von ihnen sieht einen Ausweg. Als sie in einem Internetforum aufeinandertreffen, erkennen sie, dass die Lösung zum Greifen nahe liegt. Sie schmieden einen teuflischen Plan, der sie alle befreien soll ... Camilla Läckberg No Mercy Rache ist weiblich 100 Seiten, Hardcover mit SU 978-3-471-36022-4 € 10,30 | LIST ET: 29. Mai 36 sortimenterbrief 1/20

Der Lemming zwischen Würstelstand und WWW Als der Lemming sich mit Mario, dem Freund seines Sohnes, durch Zufall eine Straßenbahn teilt, passiert das Unfassbare. Auf Marios Handy-Display erscheint eine offenbar schockierende Nachricht, der Bub rennt unvermittelt aus der Bahn und springt von einer Brücke in den Tod. Der Lemming ist fassungslos. Noch mehr, als plötzlich ein Shitstorm auf ihn einprasselt. Die Medien haben aus dem Mann, der mit dem unglücklichen Burschen vor dessen Suizid gesprochen hat, einen pädophilen Triebtäter gemacht. Und plötzlich sind sein Foto und sein Name überall. Stefan Slupetzky Im Netz des Lemming 200 S., Hardcover 978-3-7099-3497-5 € 19,90 | HAYMON Ein Cop und eine Auftragskillerin jagen einen Serienmörder Ein Serienkiller tötet Frauen in Birmingham und arrangiert ihre Leichen in Neon-Art-Installationen. Detective Matt Jackson ist mit der Ermittlung betraut. Allerdings nur, bis seine Frau Polly selbst Opfer des Serienkillers wird. Jackson ist geschockt, seine Welt bricht zusammen. Er wird von dem Fall NEON abgezogen. Doch er lässt sich nicht kaltstellen. Er ermittelt weiter – zusammen mit Iris, einer Auftragsmörderin, denn er weiß: Mit normalen Methoden kommt er nicht weiter. Können sie ihn stoppen, bevor er weiter mordet? G. S. Locke NEON. Er tötet dich 336 S., HC mit SU 978-3-95967-416-4 € 20,60 | HARPERCOLLINS ET: 24. März buchtipps krimi & thriller Der erste Fall der neuen Capri-Serie Der Inselpolizist Enrico Rizzi hat es auf Capri zumeist mit kleineren Delikten zu tun und daher genügend Zeit, seinem Vater in den Obst- und Gemüsegärten hoch über dem Golf von Neapel zu helfen. Bis mitten im August ein Toter in einem Ruderboot an den felsigen Strand getrieben wird: Jack Milani, Spross einer Industriellenfamilie und Student der Ozeanologie. Es ist der erste Mordfall für den jungen Rizzi, ein Fall, bei dem es neben der Aufklärung eines Verbrechens auch um die Zukunft der Weltmeere geht. Luca Ventura Mitten im August 336 S., Paperback 978-3-257-30076-5 € 16,50 | DIOGENES ET: 25. März Frau Huber ermittelt in ihrem zweite Fall In der Affenhitze Glaubenthals braut sich etwas zusammen, und bald schon steckt die erste Leiche im Stroh. Genau genommen: im Strohballen. Mit großartigem schwarzem Humor und düsterer Fabulierlust schickt Thomas Raab seine Ermittlerin Hannelore „Hanni“ Huber wieder auf die Jagd nach Verbrechern. Und diese scheinen sich gleich in zwei miteinander verfehdeten Familien zu finden: den Praxmosers und den Grubmüllers – allesamt Rindviecher erster Güte (wobei die einen eigentlich Schweinebauern sind) und zu allem bereit. Thomas Raab Helga räumt auf 368 S., HC mit SU 978-3-462-05314-2 € 20,60 KIEPENHEUER & WITSCH ET: 7. Mai EIN SCHIER UNLÖSBARER FALL DIE WOHL BEKANNTESTE KRIMIAUTORIN DER SCHWEIZ SILVIA GÖTSCHI ISBN: 978-3-906287-64-5 ca. 250 Seiten, Taschenbuch sortimenterbrief 1/20 37 CAMEO


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!