Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 5 Monaten

sortimenterbrief Jänner 2022

  • Text
  • Buchmarkt
  • Buchbranche
  • Buchwerbung
  • Roman
  • Thriller
  • Krimi
  • Triest
  • Sortimenterbrief
  • Verlag
  • Buch
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe Januar 2022.

sonderthema belletristik

sonderthema belletristik Die Katastrophe fängt damit an, dass man aus dem Bett steigt ... Johannes, Lukas, Markus und Matthäus kennen einander seit dem ersten Schultag und sind, obwohl sie von Temperament und Wesen unterschiedlicher nicht sein könnten, eng befreundet. Diverse Frauengeschichten, bewusstseinsverändernde Substanzen und eine Leiche später finden sie sich auf einem rasanten Roadtrip wieder, der für die vier gänzlich anders verläuft als geplant. Zwei Menschen, die sich finden, verlieren und wiederfinden Susanna Tamaro Geschichte einer großen Liebe ca. 240 Seiten, Hardcover ISBN 978-3-7499-0397-9 € 20,60 | HarperCollins ET: 22. März Georg Thiel Nachtfahrt ca. 224 Seiten, Hardcover ISBN 978-3-99200-303-7 ca. € 24,– | Braumüller ET: 1. März 1978: Auf einer Überfahrt von Venedig nach Piräus begegnen sich Edith und Andrea; sie, die gerade Abitur gemacht hat, er, Kapitän des Schiffes. Andrea ist von Ediths rebellischer Art fasziniert. Er löst seine Verlobung. Doch Edith gibt ihm keinerlei Sicherheit, und als Andrea ihr einen Heiratsantrag macht, weist sie ihn schroff zurück. Ihre Wege trennen sich. Doch das unsichtbare Band des Lebens führt sie wieder zusammen. Jahre später begegnen sie sich erneut, zunächst verbunden durch eine innige Freundschaft, die bald in eine tiefe Liebe mündet. Eine Liebe, die unerwartetes Glück schenkt und ebenso einen traumatischen Schicksalsschlag verkraften muss. Drei Frauen, drei Zeiten, drei Orte, eine Gemeinsamkeit Doron Rabinovici Die Einstellung ca. 224 Seiten, Hardcover ISBN 978-3-518-43059-0 € 24,70 | Suhrkamp ET: 14. Februar Paula McGrath Dann rennen wir ca. 304 Seiten, Hardcover ISBN 978-3-8337-4419-8 € 22,60 | Goya ET: 13. April Mit Witz, Ironie und Fabulierlust erzählt Doron Rabinovici in seinem neuen Roman von einer immer stärker polarisierten Gegenwart, einer zunehmend gespaltenen Gesellschaft. Es geht um die Relativierung von Fakten, die Anziehungskraft des Autoritären, die Macht der Bilder. Es geht um den Kampf eines Populisten gegen einen Fotografen, der genau weiß, dass jede Aufnahme Zeugnis einer Einstellung ist. Ein hoch aktueller und unterhaltsamer Roman zur Debatte über Fake News und alternative Wahrheiten Drei Frauen, die vor etwas davonrennen: vor ihren Familien, gesellschaftlichen Hürden, Einschränkungen und Gewalt. Dabei finden sie ihre Stimmen und ihre Identität. 2012. Eine Gynäkologin zögert, eine neue Stelle in London anzunehmen, obwohl die es ihr ermöglichen würde, der zunehmend angespannten Atmosphäre in dem Dubliner Krankenhaus zu entkommen, in dem sie praktiziert. Aber wer würde sich um ihre an Alzheimer erkrankte, pflegebedürftige Mutter kümmern? 1982. Die sechzehnjährige Jasmine läuft von zu Hause weg, um Boxerin zu werden. Ein Sport, der im Irland der 1980er Jahre für Mädchen verboten ist. 2012. In Maryland hat die junge Ali gerade ihre Mutter verloren. Ihre Großeltern, die sie nie zuvor gesehen hat, wollen sie adoptieren. Um ihnen zu entfliehen, schließt sie sich einer Biker-Gang an. 32 sortimenterbrief 1/22

www.antiumverlag.ch Das sind unsere Frühjahrstitel 2022! « Rechtsextremes Milieu und Mafia ergeben kombiniert einen Schweizer Krimi, der sich gewaschen hat!» Amedeo Baumgartner Bittermandelschlaf Erscheint im März 2022 Broschiert, ca. 304 S., EUR 19.50, ISBN 978-3-907132-23-4 « Wir danken unseren Kunden und Kooperationspartnern für das Vertrauen und die Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr 2021. Auf ein gutes neues Jahr 2022!» « Drei Generationen, drei Frauen, eine drängende Frage! Ein berührender Schweizer Familienroman.» Milena Caderas Fräulein Bühler hat noch Fragen Erscheint im April 2022 Broschiert, ca. 240 S., EUR 19.50, ISBN 978-3-907132-24-1 www.antiumverlag.ch www.facebook.com/antiumverlag Gerne senden wir Ihnen auch unseren Gesamtkatalog 2022 zu! Auslieferung: Herold Fulfillment GmbH Raiffeisenallee 10 DE-82041 Oberhaching Tel. +49 89 613871 28 e.sotomayor@herold-fulfillment.de Bücher, die Brücken schlagen.


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!