Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 1 Jahr

sortimenterbrief Juli/August 2020

  • Text
  • Buchhandlung
  • Klimawandel
  • Umweltschutz
  • Juli
  • Zukunft
  • Menschen
  • Wien
  • Verlag
  • Sortimenterbrief
  • Welt
  • Buch
  • Isbn
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe Juli 2020.

sonderthema

sonderthema #books4future Klima auf dem Teller Vom Mut, anders zu sein Annette Maas, Miro Poferl Mein weit gereister Erdbeerjoghurt Wie unsere Ernährung die Umwelt beeinflusst 80 Seiten, Farb-Abb., Hardcover ISBN 978-3-8458-3447-4 € 15,50 | arsEdition Ab 10 Jahren! In diesem Buch wird anschaulich erklärt, dass wie und was wir essen beeinflusst, wie es dem Planeten Erde geht. Es kommen verschiedene Themen zur Sprache: was das Pausenbrot mit dem ökologischen Fußabdruck zu tun hat, warum in einem Erdbeerjoghurt 9000 km Transport stecken, ob wir Fische bald nur noch im Aquarium sehen, was die Sojabohne mit dem Regenwald zu tun hat, und auch, wie sich unsere Ernährung auf unseren Körper auswirkt. Viviana Mazza Stories for Future 13 Jugendliche, die etwas bewegen 224 Seiten, Illustrationen, Softcover ISBN 978-3-423-74056-2 € 11,30 | dtv Ab 12 Jahren! Spätestens seit die Welt Greta Thunberg und ihre Fridays-for-Future- Bewegung kennt, ist klar: Junge Menschen können ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen und die Welt verändern. Viviana Mazza stellt in ihrem Buch 13 junge Menschen aus allen Teilen der Welt vor, die genau das getan haben. Da ist Emma Gonzalez, die nach einem der zahllosen Amokläufe in den USA gegen die Waffenlobby auf die Barrikaden ging. Nojoud Ali aus dem Jemen rebellierte gegen ihre Zwangsverheiratung und Wang Fuman aus China wurde bekannt, als ihm auf dem langen Schulweg die Haare zu Eiskristallen gefroren. Alle 13 kämpfen für ihre Rechte und Träume und machen Kindern und Jugendlichen auf der ganzen Welt Mut. Corinna Wieja Mein grünes Tagebuch Wie du jeden Tag das Klima und die Umwelt retten kannst 144 Seiten, Illustrationen von Stephanie Dierolf, Softcover ISBN 978-3-95728-341-2 € 14,40 | Knesebeck Ab 8 Jahren! Ein kreativer Ratgeber zum Thema Umweltschutz Dieses Activity-Buch enthält leicht umsetzbare Tipps, wie auch Kinder jeden Tag dazu beitragen können, unsere Umwelt zu schützen. Das Buch erklärt, wie man den eigenen ökologischen Fußabdruck messen kann, und der freundliche „Greenfoot“ gibt Ratschläge, wie man mit geringem Aufwand die Umwelt schützt – vom Anlegen eines Beetes für Schmetterlinge über den Bau einer Tränke für Bienen oder eines Igelhotels bis hin zu Upcycling- Ideen für abgelegte Kleidung und Müllvermeidung. Kinder können lernen, wie sich selbst Topfen oder Shampoo herstellen lassen oder was die Vorteile regionaler Produkte sind und wo man sie kaufen kann. Eigene Aktivitäten und Ideen können notiert und Erfolge festgehalten werden. Der Wasserkreislauf anschaulich erklärt Verena Wolf, Bine Penz Die Reise des Wassers durch Innsbruck 24 Seiten, durchgehend farbig bebildert, Hardcover ISBN 978-3-7022-3880-3 € 12,95 | Tyrolia Ab 6 Jahren! Als Lisa vom Brunnen beim Goldenen Dachl in Innsbruck etwas Wasser trinken will, plumpst vor ihr ein aufgeregter Wichtel ins Becken, der sichtlich um ihre Gesundheit besorgt ist. Doch Lisa weiß viel über den Weg, den das Innsbrucker Wasser Tag für Tag durch die Stadt nimmt. Und so beginnt eine lehrreiche und rasante Reise des ungleichen Paars quer durch die Tiroler Landeshauptstadt, immer auf der Spur des köstlichen Nass, das für uns so selbstverständlich geworden ist. 52 sortimenterbrief 7–8/20

Silja Topfstedt, Angelika Jaklin, Martina Brandstätter Wohin mit dem Müll? Vom Trennen, Entsorgen und Weiterverwenden 32 Seiten, durchgehend farbig bebildert, Hardcover ISBN 978-3-7074-2226-9 € 14,95 | G&G Ab 4 Jahren! Der richtige Umgang mit Müll Wo Menschen leben, entsteht Abfall. Die Müllabfuhr bringt alles, was wir wegwerfen, zum Mistplatz. Vieles kann wiederverwendet werden, aus bestimmten Stoffen wird auch etwas Neues hergestellt. Doch wie trennt und entsorgt man Müll eigentlich richtig? Diese Frage stellt sich Valentin nach seiner Geburtstagsfeier. Im Buch begleiten wir Valentin und seine kleine Schwester Valerie zum Einkaufen in den Supermarkt, in den Müllraum, auf den Mistplatz und zum Müllfest in den Kindergarten, und lernen dabei spielerisch das richtige Trennen, Entsorgen und Weiterverwenden von Abfall. sonderthema #books4future Alfonso Pecorelli, Lisa Schneider Mission: Umweltschutz Lilli’s Abenteuer – Band 1 64 Seiten, durchgehend farbig illustriert von Pascal Scheidegger, Hardcover ISBN 978-3-9525097-7-7 € 14,40 | Riverfield Ab 3 Jahren! Lilli ist ein kleines Mädchen, das die Natur und die Tiere sehr liebt. Eines Nachts träumt sie, dass sie auf den Schwingen eines mächtigen Adlers über die zauberhafte Erde fliegt. In ihrem Traum setzt sie der Adler in einer weiten Landschaft ab, wo sie einem alten, weisen Indianer begegnet. Dieser sagt, sein Name sei Häuptling Seattle. Er erzählt Lilli, dass schon zu seiner Zeit vor vielen Jahren die Menschen begonnen hätten, die Natur, die Tiere und die Umwelt schlecht zu behandeln. Er bittet Lilli deshalb darum, das, was er ihr erzählt hat, allen Kindern dieser Welt mitzuteilen. Lilli möchte dies sehr gerne tun, aber wie könnte sie es anstellen, es allen Kindern der Welt zu erzählen? Einzigartiges Kinderbuch der neuen Generation – für die neue Generation! Patricia MacLachlan Meine Freundin Erde 44 Seiten, durchgehend farbig illustriert, Hardcover ISBN 978-3-314-10512-8 € 18,50 | NordSüd Ab 4 Jahren! Liebe und Respekt für unsere Erde Sie kümmert sich um große und kleine Tiere. Sie lässt den Sommerregen fallen, Herbstblätter und Schneeflocken. Im Winter schützt sie die winzigen Samenkörner, die auf den Frühling warten. Unsere Erde behütet alle Lebewesen und gibt den Rhythmus des Lebens vor. Patricia MacLachlans poetischer Text ist eine Liebeserklärung an unseren Planeten und eine Erinnerung daran, gut auf ihn zu achten. Francesca Sanna schuf eine faszinierende Bildwelt, üppig und von konzentrierter Schönheit. Die liebevoll komponierten Lasercut- Seiten machen aus diesem Buch ein besonderes Kunstwerk. Kinder lernen den Umgang mit der Natur Tinka bekommt von ihrem Opa ein paar Tomatensetzlinge. Was?, denkt sie, aus diesen kleinen grünen Trieben sollen rote Tomaten werden? Stimmt, von allein wachsen die natürlich nicht. Also muss Tinka sich gut um sie kümmern – und wenn sie einmal nicht kann, braucht sie Helfer, die sie unterstützen. Und zuletzt wird sie für ihre Mühen belohnt ... Dieses Bilderbuch berührt einige der wichtigsten Themen unserer Zeit: Aufmerksamkeit, Umgang mit der Natur, Urban Gardening, Nachhaltigkeit, Empathie u. v. m. sortimenterbrief 7–8/20 Sanne Dufft: Tinkas Tomaten 32 Seiten, durchgehend farbig bebildert, Hardcover ISBN 978-3-8251-5228-4, € 16,50 | Urachhaus Ab 4 Jahren! 53


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!