Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 2 Monaten

sortimenterbrief Juni 2022

  • Text
  • Belletristik
  • Thriller
  • Krimi
  • Neuerscheinungen
  • Buchhandlung
  • Juni
  • Welt
  • Buch
  • Verlag
  • Isbn
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe Juni 2022.

sonderthema krimi &

sonderthema krimi & thriller Steffen Hacker Die geheimnisvolle Hütte in den Bergen Kartenspiel für zwei bis sechs Spieler und einen Spielleiter, 1 Spielleiterheft, 78 Spielkarten mit Rätseln. 1 Spielanleitung, Spieldauer ca. 120 Minuten GTIN 4260220581819 € 16,50 (UVP)| Gmeiner ab 14 Jahren ET: 14. September Escape-Krimi-Spiel Seit Wochen habt ihr euch auf diesen Tag gefreut. Doch euer gemeinsamer Wanderausflug in die Berge wird zum Alptraum: Als ein gewaltiges Gewitter aufzieht, sucht ihr Schutz in einer scheinbar unbewohnten Hütte. Sehr schnell wird euch aber klar, dass ihr in der Falle und mitten in einem rätselhaften Kriminalfall steckt! Könnt ihr entkommen und das Geheimnis der Hütte in den Bergen lüften? Euer Spielleiter führt euch Schritt für Schritt durch ein spannendes Krimiabenteuer, in dem ihr Räume erkunden, Rätsel lösen und Entscheidungen treffen müsst! Alle Fälle mit dem einzigartigen Pater Brown in einem Prachtband Wie ein Held wirkt er nun wirklich nicht: Pater Brown ist unscheinbar, unbeholfen, dicklich, kurzsichtig, hat einen riesigen Kopf und macht einen etwas einfältigen Eindruck. Noch dazu ist er Priester. Doch unterschätzen sollte man den Geistlichen aus Essex keinesfalls. Gesegnet mit reichlich Menschenverstand (und göttlichem Beistand), hat Pater Brown noch jeden Verbrecher überführt, wenngleich er die Strafe oftmals der göttlichen Gerichtsbarkeit überlässt. Und als katholischer Geistlicher weiß er mehr über die Sünden, die Abgründe der Menschen, über das Böse als seine säkularen Kollegen Holmes, Poirot oder Marple. Dieses Wissen erweist sich ein ums andere Mal als unverzichtbar bei seinen Ermittlungen, die sich mal in einem Landhaus, mal im Beichtstuhl, mal in einem idyllischen Gärtchen und mal auf Londons Straßen zutragen. Gilbert Keith Chesterton Pater Brown. Tod und Amen ca. 1.288 Seiten, Hardcover, mit Lesebändchen ISBN 978-3-311-12566-2 € 39,– | Kampa ET: 13. Oktober Vom Gauner zum Meisterdetektiv Alex Beer Felix Blom Der Häftling aus Moabit 336 Seiten, Paperback, mit Klappen ISBN 978-3-8090-2759-1 ca. € 17,50 | Limes ET: 26. Oktober Berlin, 1878: Der Gauner Felix Blom wird nach drei Jahren Haft aus dem Gefängnis entlassen. Doch in Freiheit ist nichts mehr so, wie es mal war: Sein Hab und Gut gepfändet, seine Verlobte ist mit jemand Neuem liiert. Alle Versuche, an Geld oder Arbeit zu kommen, scheitern. Aber dann hat Blom eine geniale Idee: Warum sich nicht mit der neuen Nachbarin zusammentun? Die ehemalige Prostituierte Mathilde führt eine Privatdetektei, allerdings sind die Aufträge rar, da man ihr als Frau diese Arbeit nicht zutraut. Ihr erster Fall führt die beiden gleich auf die Spur eines mysteriösen Mörders, der seinen Opfern Briefe mit der Botschaft zukommen lässt: „In wenigen Tagen wirst Du eine Leiche sein.“ Als auch Blom eine solche Karte unter seiner Tür durchgeschoben bekommt, wird die Sache persönlich ... Ein brutaler Mord. Vierzig Jahre Schweigen. Der Täter wähnt sich in Sicherheit. Noch ... Karin Slaughter Die Vergessene ca. 608 Seiten, Hardcover ISBN 978-3-365-00113-4 € 24,70 | HarperCollins ET: 23. August Ein Highschool-Abschlussball in Longbill Beach, 1982. Sorgfältig macht sich Emily Vaughn für den Höhepunkt ihrer Teenagerzeit zurecht. Aber Emily verbirgt ein Geheimnis. Und wegen dieses Geheimnisses wird sie die Nacht nicht überleben. Vierzig Jahre später erhält Andrea Oliver, frisch gebackener US-Marshal, ihren ersten Auftrag: Sie soll eine Richterin in Longbill Beach beschützen, die Morddrohungen erhält. Doch Andrea verfolgt in erster Linie eine eigene Mission: Sie möchte herausfinden, was mit Emily Vaughn geschehen ist. Seit Andrea Emilys Namen zum ersten Mal hörte, wird sie von deren brutalem Tod heimgesucht. Niemand wurde jemals verurteilt, die Freunde schwiegen eisern, die Familie verschloss sich vor Trauer, alle haben einfach weitergemacht – und der Mörder ist immer noch auf freiem Fuß ... 62 sortimenterbrief 6/22

Tour de SONNE - Gemeinsam 31.600km radeln! Gerne möchte ich dich im JULI zu einer (virtuellen) Rad-Tour einladen, um armen Kindern einen Bildungsplatz zu sichern. Gemeinsam radeln wir durch unsere Projektländer Äthiopien - Somaliland - Bangladesch - Indien - Myanmar. Mit nur 33€ armen Kindern helfen Bist auch DU bereit für Bines Challenge? Je mehr mitradeln, desto mehr Kindern wird geholfen. Also, gleich anmelden, losradeln und weitersagen ! Gemeinsam radeln - für ein Leben in Würde! www.sonne-international.org/bines-radl-challenge


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!