Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 3 Monaten

sortimenterbrief Juni 2022

  • Text
  • Belletristik
  • Thriller
  • Krimi
  • Neuerscheinungen
  • Buchhandlung
  • Juni
  • Welt
  • Buch
  • Verlag
  • Isbn
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe Juni 2022.

kinder-| jugendbuch

kinder-| jugendbuch Cross Cult gründet neues Kinder- und Jugendbuchimprint Der süddeutsche Verlag Cross Cult startet im Herbst für den Lese-Nachwuchs das neue Verlagsimprint CroCu mit Kinder- und Jugendstoffen in Comic-, Sachbuch- oder Romanform. Die Leser:innen treffen nicht nur auf alte Bekannte aus Film- und Serienuniversen, sondern auch auf ganz neue Schätze der Kinderund Jugendliteratur aus aller Welt. Lesen im Park 2022 Seit 1981 lädt das Institut für Jugendliteratur mit der Aktion „Lesen im Park“ jeden Sommer Kinder zwischen drei und zehn Jahren ein, in die spannende Welt der Bücher einzutauchen. Es darf gelesen, gemalt und unbürokratisch ausgeborgt werden. Heuer findet die beliebte Leseförderaktion vom 4. Juli bis 1. September, immer Montag bis Donnerstag, von 14 bis 18 Uhr in folgenden Parks statt: Waldspielplatz im Augarten, Alois- Drasche-Park, Alfred-Böhm-Park, Auer- Welsbach-Park und Allerheiligenpark. © Minitta Kandlbauer Österreichische Verlage präsentierten ihre Programme Mehr als vierzig Journalist:innen, Buchhändler:innen und andere Multiplikator:innen nutzten am 4. Mai das Angebot der Verlage Bibliothek der Provinz, Edition 5Haus, Edition Nilpferd, G&G, Verlag Jungbrunnen, Leykam, Picus und Tyrolia und informierten sich in persönlichen Gesprächen mit acht Pressevertreter:innen unter dem Motto „Einblick – Ausblick – Überblick“ über die Neuerscheinungen und die künftigen Programme der österreichischen Kinder- und Jugendbuchverlage. Durchgeführt wurde die Pressebörse in der Bibliothek des Hauptverbandes von der ARGE österreichischer Kinder- und Jugendbuchverlage, einer Arbeitsgemeinschaft innerhalb des Hauptverbandes des Österreichischen Buchhandels. Mal- und Rätselhefte für ukrainische Kinder Der Tessloff Verlag stellt unentgeltlich 10.000 Mal- und Rätselhefte für ukrainische Kinder zur Verfügung, die aus ihrer Heimat nach Deutschland geflohen sind. Jedes Heft umfasst 16 Seiten im praktischen DIN- A5-Format und enthält sowohl Motive zum Ausmalen als auch kleine Rätsel. Alle Übungen können ganz ohne Sprachbarrieren gelöst werden. Interessierte können sich einfach per Mail unter Angabe der Bedarfsmenge an vertrieb@ tessloff.com wenden. Goldener Pinsel für Helmut Spanners Lebenswerk Der Goldene Pinsel ist eine von der Illustratorin und Autorin Nina Dulleck ins Leben gerufene und mit einem Preisgeld dotierte Würdigung im Bereich der Kinderbuchillustration. Heuer geht die Auszeichnung an Helmut Spanner, der im Juli 1976 seinen ersten Verlagsvertrag bei Ravensburger unterzeichnete und noch als Student sein erstes Bilderbuch Meine ersten Sachen, das im Juli 2022 neu auflegt wurde, veröffentlichte. Mit Ich bin die kleine Katze erschien 1981 seine erste Bilder-Geschichte, viele weitere Pappbilderbücher folgten, so auch 1993 Erste Bilder – Erste Wörter. © Volker Derlath SUPERLESER! Relaunch Die SUPERLESER!-Reihe von DK mit lebendigen, erzählerischen Sachgeschichten, farbenfrohen Bildern, altersgerechten Lesestufen und spannendem Praxiswissen erhält ab Mitte Juni ein frisches und komplett überarbeitetes Design. Die vormals drei Lesestufen werden durch eine vierte namens „Extraleicht“ ergänzt. Neu sind auch die Biografie- Titel berühmter Persönlichkeiten wie Anne Frank oder Albert Einstein in der Stufe der Leseprofis. Am 20. Juni werden die ersten 16 Titel – vier in jeder Lesestufe – ausgeliefert. Weitere 16 erfolgen mit der zweiten Auslieferung im September. Zeitfracht stellt ukrainischsprachige Kinderbücher zur Verfügung Über die Zeitfracht GmbH können Buchhandlungen ein Paket mit etwa zehn Kinderbüchern eines ukrainischen Verlags beziehen. Zusätzlich unterstützt der Carlsen Verlag die Aktion mit Büchern, die eine ukrainische Willkommensgeschichte für Kinder erzählen. Unter zeitfrachhilft@zeitfracht.de können Buchhandlungen unter Angabe der Kundenummer ihr Paket zur Verteilung an Institutionen, Organisationen oder an Geflüchtete direkt bestellen. Affenzahn-Rucksack für die tonies® Bei Affenzahn sind insgesamt vier verschiedene Rucksäcke (in je zwei Größen) für Toniebox und Tonies® erhältlich, die das Mitnehmen des beliebten Audiosystems zum Kinderspiel machen. Affenzahn ist eine Marke der Fond of GmbH. Gestartet im Jahr 2015 als klassische Rucksackmarke mit der unverkennbaren Ziehzunge und dem süßen Tierdesign, entwickelt und vertreibt Affenzahn nun auch erfolgreich Kinderschuhe und seit 2020 Kinderbücher. 68 sortimenterbrief 6/22

© Adolf Bereuter Digitaler Verlagsabend der W1 Media Verlagsgruppe Die Kinder- und Jugendbuchverlage WooW Books, von Hacht Verlag, Arctis und Atrium Kinderbuch der W1 Media Verlagsgruppe veranstalteten in Zusammenarbeit mit BücherWege Vertrieb einen digitalen Verlagsabend für den Buchhandel. Im Mittelpunkt standen die Highlights aus den aktuellen Frühjahrsprogrammen sowie die neue Herbstvorschau. Illustratorin Katrin Engelking zeichnete vor Ort, während sie von der Arbeit an ihrem gerade erschienenen Buch erzählte. Die dabei entstandene Illustration wurde unter den teilnehmenden Buchhändler:innen verlost. Hubert von Goisern Kulturpreis 2022 geht an G&G-Autorin Ingrid Hofer Für ihr Engagement, auch gehörlose Kinder zum Tanzen zu bringen, wurde Ingrid Hofer mit dem Hubert von Goisern Kulturpreis ausgezeichnet. Für dieses Projekt hat sie ihre erste CD mit Kinderliedern mit dem Titel Teddy Eddy. Achtung! Fertig! Los! zu einer Tanz- und Bewegungs-DVD erweitert und in die Österreichische Gebärdensprache übersetzt. Spendenaktion der Verlage Baumhaus und Boje Die Kinderbuchverlage Baumhaus und Boje der Bastei Lübbe AG starteten eine großangelegte Spendenaktion: Am 18. Mai übergaben Verlagsleiter Mathias Siebel und sein Team 3.000 Exemplare der ukrainischen Ausgabe von Wo ist das sortimenterbrief 6/22 © Romana Frauzem-Schwark Johanna Fischer von BücherWege und Neele Böscher von WooW Books kinder-| jugendbuch Klopapier? von Susan Batori an das Blau- Gelbe Kreuz. Zusammen mit Verantwortlichen des Vereins verteilte das Kinderbuchteam in einer Kölner Unterkunft Bücher an geflüchtete Kinder und bastelte und malte mit ihnen gemeinsam. © Bastei Lübbe © Malte Borsdorf Dixi Kinderliteraturpreis Malte Borsdorf wird für sein eingereichtes Projekt Ein Päckchen für Tjorven mit dem DIXI Kinderliteraturpreis 2022 in der Kategorie Text ausgezeichnet. Isabel Seda erhält den Preis für ihr Bilderbuch Botunga in der Kategorie Illustration. Die Preisverleihung findet am 23. Juni im Odeon Theater statt. Neben den frischgebackenen diesjährigen Preisträger:innen werden auch die Gewinner:innen der letzten beiden Jahre geehrt. Unter dem Motto „We are family“ wird außerdem das 20-jährige Bestehen gefeiert. Kinderliteraturfestival Wien Das vom Institut für Jugendliteratur und der kidlit medien GmbH unter Förderung der Kulturabteilung der Stadt Wien durchgeführte Kinderliteraturfestival Wien „Literatur für junge Leser:innen“ findet vom 22. bis 28. Juni im Theater Odeon statt. 50 Veranstaltungen und 1.000 Kinder- und Jugendbücher zeigen die Qualität und Bandbreite aktueller Kinder- und Jugendliteratur und laden zum Dialog mit Kunstschaffenden und der Begegnung mit Büchern ein. © Isabel Seda 69 Wichtige Themen der kommenden Ausgabe sortimenterbrief Jeden Monat aktuelle Branchennews, Highlights, Interviews und Informationen. Die Schwerpunkte im JULI–AUGUST DIY & Hobby Kunst & Kultur sowie das große Sonderthema Zukunft der Branche Erscheinungstermin: 8. 7. 2022 Buchungsschluss: 24. 6. 2022 Silvia Kudrna Redaktionsleiterin Tel.: 0043/1/548 13 15-34 silvia.kudrna@schwarzer.at www.schwarzer.at


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!