Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 1 Jahr

sortimenterbrief März 2020

  • Text
  • Menschen
  • Hardcover
  • Kinder
  • Beethoven
  • Welt
  • Wien
  • Sortimenterbrief
  • Buch
  • Verlag
  • Isbn
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe März 2020.

Wissen Sie, wo Ihre

Wissen Sie, wo Ihre Bücher rezensiert werden? newsticker © PID/Schaub-Walzer Katrin Hogrebe, Daniela Lang, Claudia Putz, Dominique Schikora, Stephanie Fabian, Andrea Deyerling-Baier und Pia Mortensen Acht auf einen Streich In T-Shirts der Branchenaktion „EinSatz Kinderbuch“ präsentierten die Pressesprecherinnen der „Acht auf einen Streich“-Verlage (Atlantis/Orell Füssli Kinderbuch, aracari/moses/Harper Collins Germany, Carlsen, dtv, Gerstenberg, Peter Hammer, minedition und Moritz) ihre Frühjahrsnovitäten im Berliner Ullstein-Haus. An der Pressebörse nahmen neben Journalisten, Bloggern und Lesungsveranstaltern auch engagierte Buchhändler teil, die die originellen „EinSatz Kinderbuch“-Postkarten zur Weitergabe an ihre Kunden (nach)bestellen konnten. Es gab genug Ruhe zum Stöbern, Flyer mit den entsprechenden Buchtipps zum Mitnehmen und Zeit für persönliche Gespräche. Familie oder Karriere? Wofür soll man sich entscheiden? Was ist einem das Wichtigste im Leben? Und was ist der Preis dafür? Ein Vater wechselt vom Berufs- ins Familienleben. Wie reagiert eine Gesellschaft, in der Kindererziehung immer noch als Frauensache und beruflicher Erfolg als das Maß für ein glückliches Leben gesehen wird, auf diese Entscheidung? Zweiter Band von Ruperts Tagebuch Am 25. Mai erscheint die deutschsprachige Ausgabe von Ruperts Tagebuch, nur wenige Wochen nach der amerikanischen Originalausgabe Rupert Jeffersons Awesome Friendly Adventure, die am 7. April bei Amulet Books, einem Imprint von Abrams Children’s Books, herausgegeben wird. In den USA startet das Buch mit einer ersten Druckauflage von drei Millionen Exemplaren, Lizenzen sind bereits jetzt in 20 Länder verkauft. Beim Kölner Baumhaus Verlag geht man mit einer Auflage von 250.000 Exemplaren an den Start. Bertelsmann wird klimaneutral Bis 2030 will das internationale Medien-, Dienstleistungs- und Bildungsunternehmen klimaneutral sein. Bis dahin will Bertelsmann die Treibhausgasemissionen, die an seinen Standorten durch die Mobilität seiner Mitarbeiter und durch die Herstellung der eigenen Produkte entstehen, um 50 % im Vergleich zu 2018 reduzieren. Seinerzeit lagen diese Emissionen bei einer Million Tonnen CO2. Die verbleibenden Emissionen werden ausgeglichen. Zusätzlich wird Bertelsmann auch seine Geschäftskunden bei der Reduktion produktbezogener Emissionen unterstützen. Bereits 2003 wurde die konzernübergreifende Umweltinitiative „be green“ gestartet und eine international besetzte Arbeitsgruppe eingesetzt. Pointiert und humorvoll beschreibt Dennis Staats ein Leben, in dem Meetingräume gegen Kinderzimmer, Kundentermine gegen Familienausflüge und Budgetpläne gegen volle Windeln getauscht werden. 64 Seiten, Paperback 978-3-903095-14-4, € 13,– Mitgift Verlag www.mitgift.at Advertorial 02 sortimenterbrief 3/20

Bücher, die Herz und Seele berühren … Frühlings- NEUHEITEN von Mit zauberhaftem Nonbook-NATUR Sortiment Lieferbar ab Mitte März Katalog anfordern: office@werteart.com W ERTE Auslieferung Österreich: Mohr Morawa bestellung@mohrmorawa.at / Tel. 01-680140 Für eine liebenswerte Welt werteART Verlag GmbH | 0043-7752-82966-0 | office@werteart.com | www.werteart.com

sortimenterbrief


Copyright 2021 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!