Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 6 Monaten

sortimenterbrief November 2021

  • Text
  • November
  • Sachbuch
  • Regionalkrimi
  • Krimi
  • Taschenbuch
  • Buchhandlung
  • Weihnachten
  • Verlag
  • Sortimenterbrief
  • Buch
  • Hardcover
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe November 2021.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 1 2

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 1 2 3 4 5 Nachbezugsspiegel Kinder- & Jugendbuch Oktober Auslieferung Mohr Morawa Brezina: Die Bibel in Reimen/JOPPY Myst: Das kleine Böse Buch/ UEBERREUTER Kinney: Rupert präsentiert: Echt unheimliche Gruselgeschichten/ BAUMHAUS Brezina: Tom Turbo. Das Ungeheuer im Waldsee/G&G Auer: Die Schule der magischen Tiere Endlich Ferien 6: Hatice und Mette- Maja/CARSLEN Paluten: Donnerwetter am Mount Schmeverest/COMMUNITY EDITIONS Bright, Field: Der Wal, der immer mehr wollte/MAGELLAN Yamada: Vielleicht/ADRIAN Habersack: Bitte nicht öffnen. Rostig!/ CARLSEN Pantermüller: Mein Lotta-Leben Je Otter, desto flotter/ARENA Auslieferung Medienlogistik Lobe: Das kleine Ich bin ich/ JUNGBRUNNEN Lobe, Opgenoorth: Valerie und die Gute-Nacht-Schaukel/JUNGBRUNNEN Lobe, Weigel: Die Geggis/JUMBO Lobe, Weigel: Die Omama im Apfelbaum/JUNGBRUNNEN Holzwarth, Erlbruch: Vom kleinen Maulwurf .../PETER HAMMER kinder-| jugendbuch Hueber kooperiert mit Cox Der Cox Verlag mit Verlegerin und Autorin Solveig Ariane Prusko und ihren spannenden Geschichten der Buchreihe Emmi Cox ist neuer Kooperationspartner des Hueber Verlags. Die Protagonistin Emmi Cox ist ein abenteuerlustiges Kind mit großem Wissensdurst. Im Mittelpunkt stehen Gewürze und Kräuter, die den Ausgangspunkt für immer neue Abenteuer bilden. Die zweisprachigen Bücher sind ab acht Jahren zum Selbstlesen in der jeweiligen Muttersprache (Deutsch – Englisch) angedacht. 300. Geburtstag von Madame de Pompadour Anlässlich des 300. Geburtstag von Madame de Pompadour am 29. Dezember erscheint am 10. November im Kindermann Verlag Jeanne Antoinette de Sortiments-Info Die Buchklub-Redaktion empfiehlt www.buchklub.at Pompadour. Autorin Andrea Weisbrod erzählt mit Witz die Geschichte der bürgerlichen Jeanne Antoinette Poisson, die den Beschluss fasste, Prinzessin zu werden und gegen jede Konvention der Zeit ihr Ziel verfolgte. Herzogin Meghans Bilderbuch bei cbj Unsere Bank erscheint am 9. November auf Deutsch bei cbj. Damit gelingt der Herzogin von Sussex ein liebevolles Kinderbuch über das starke Band zwischen modernen Vätern und Söhnen in all ihrer Vielfalt. Ursprünglich war es ein Gedicht an ihren Mann Prinz Harry zum ersten Vatertag nach der Geburt des gemeinsamen Sohnes. Daraus wurde ein Kinderbuch über die enge Verbundenheit zwischen Vätern und Söhnen – erzählt aus der Sicht der Mutter. Übersetzt hat den gereimten Text Anu Stohner. Die Zeichnungen von Christian Robinson strahlen zeitlose Klasse aus. 1 2 3 1 2 3 1 2 3 Spitzenreiter nach Verlagsangaben Fischer McBratney: Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?/FISCHER SAUERLäNDER Boyne: Der Junge im gestreiften Pyjama/FISCHER KJB Frank: Tagebuch/FISCHER Oetinger Lindgren: Weihnachten mit Astrid Lindgren/OETINGER Carter: Die Erben der Animox. Die Beute des Fuchses/OETINGER Carter: Animox. Das Heulen der Wölfe/ OETINGER Ravensburger Guinness World Records 2022 Gernhäuser, Suess: Sachen suchen Auf dem Bauernhof Rübel: Wieso? Weshalb? Warum? junior. Mein Kindergarten Der alte Räuberhauptmann ist tot und nach einiger Zeit der Trauer beschließt die fünfköpfige Bande, dass sie einen neuen Anführer braucht. Doch weder der Älteste noch die Stärkste noch der Schnellste und Mutigste wollen sich der Aufgabe stellen – bleibt nur mehr der kleine Tjamme! Der beschließt gleich, sich, als erste „Amtshandlung“ sozusagen, einen Überblick über alles Geräuberte zu verschaffen: auf zur Räuberhöhle also. Die ist mit dem Diebesgut der letzten Jahre bis an die Decke vollgestopft, und als die Räuber alle „Schätze“ aus der Höhle geschafft und begutachtet haben, stehen sie vor einem großen Problem: Was machen sie nun damit? Tjamme trifft eine erstaunliche Entscheidung, die schlussendlich alle zufriedenstellt und den Leser/die Leserin mit einem Schmunzeln zurücklässt. Die Geschichte Räuberhauptmann Tjamme oder wie man eine Horde wilder Räuber anführt (Edition Nilpferd) wird von Saskia Hula nicht nur humorvoll erzählt und von Fiete Koch ebenso illustriert, sie kann vielleicht auch ein kleiner Anstoß sein, die eigene „Räuberhöhle“ mal ein bisschen auszumisten ... Alles übers Schlafen. Warum wir träumen, wie Tiere schlafen und wie wir richtig müde werden (Dorling Kindersley) von Vicky Woodgate ist ein interessantes Sachbuch für jene, die sich einen kleinen Überblick über wichtige Themen rund ums Schlafen verschaffen möchten. Die Autorin informiert in kurzen, einfach formulierten Texten und anhand vieler Illustrationen nicht nur über den menschlichen Schlaf, das Träumen, Schlafpositionen, den Schlaf im Lauf der Geschichte (inkl. der Entwicklung des Bettes), sondern auch über den Schlaf von Tieren und sogar Pflanzen. In zwei Quiz kann man testen, welcher Schlaftyp man ist und ob man genug Schlaf bekommt. Ist dem nicht so, gibt es auch gleich einige Tipps für einen besseren Schlaf. 110 sortimenterbrief 11/21

Wir sehen uns auf dem MARS! Aktuelles Forschungswissen zum Roten Planeten ISBN 978-3-7886-2112-4 WAS IST WAS Band 144 Der Mars. Aufbruch zum Roten Planeten Ab 8 Jahren, HC, 48 Seiten 23 x 27,8 cm. Mit zahlreichen Fotos, Illustrationen und Infografiken € D 12,95 € A 13,40 Eindrucksvolle Fotos, faszinierende Fakten POS- Aktionen zum Jubiläum: · Abwechslungsreiche Buchpakete · Tolle Give Aways Weitere Infos und verkaufsstarke POS Aktionen über unseren Außendienst Buchservice Schlieber Vorderwinkler Tel.: 0664 220 69 20 · Fax: 01 370 76 83 · buchservice-sv@gmx.at


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!