Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 3 Wochen

sortimenterbrief November 2021

  • Text
  • Sachbuch
  • Regionalkrimi
  • Krimi
  • Buchhandlung
  • November
  • Weihnachten
  • Verlag
  • Wien
  • Sortimenterbrief
  • Buch
  • Hardcover
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe November 2021.

H_LF_N _ST N_CHT SCHW_R

H_LF_N _ST N_CHT SCHW_R Jetzt Firmenpate werden! Unterstützen Sie gemeinsam mit uns benachteiligte Straßenkinder auf ihrem Weg in ein selbstständiges Leben. Spendenkonto von SONNE-International BAWAG PSK IBAN: AT79 6000 0005 1006 1977 Betreff: Straßenkinder in Myanmar www.sonne-international.org

Der neue History- Bestseller von Klaus-Jürgen Bremm • Der Kampf Europas mit dem Osmanischen Reich von 1453 bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts • Eine der größten militärischen Konfrontationen der Frühen Neuzeit • Ein großes Geschichtspanorama: Von Luthers abfälligen ›Türkenschriften‹ bis zum ›Kranken Mann am Bosporus‹ 2021. 464 S. mit ca. 30 s/w-Abb. und Kt. und Bibliogr., 14,5 x 21,5 cm, geb. mit SU. wbg Theiss, Darmstadt. 978-3-8062-4132-7, € 29,90 1453 fällt Konstantinopel in die Hand der Osmanen, um 1500 ist der gesamte Balkan türkisch. Zweimal, 1529 und 1683, belagerten die Türken Wien! Das Osmanische Reich ist ein europäischer Akteur bis zum Ersten Weltkrieg. Klaus-Jürgen Bremm beschreibt dieses zentrale Thema erstmals in seiner ganzen zeitlichen Breite und entwirft so ein großes europäisches Geschichtspanorama. wbg-wissenverbindet.de

sortimenterbrief


Copyright 2021 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!