Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 3 Wochen

sortimenterbrief November 2021

  • Text
  • Sachbuch
  • Regionalkrimi
  • Krimi
  • Buchhandlung
  • November
  • Weihnachten
  • Verlag
  • Wien
  • Sortimenterbrief
  • Buch
  • Hardcover
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe November 2021.

ooks4christmas sachbuch

ooks4christmas sachbuch Was macht uns zum Menschen? Antonio Damasio Wie wir denken, wie wir fühlen Die Ursprünge unseres Bewusstseins 192 Seiten, 6 Abb., Hardcover ISBN 978-3-446-27094-7 € 22,70 | Hanser In glänzend geschriebenen kurzen Kapiteln führt Antonio Damasio uns vom Beginn des Lebens auf der Erde hin zu einem umfassenden Verständnis dessen, was uns im Innersten ausmacht – Verstand, aber auch: Emotion. Was ist Bewusstsein? Kaum eine Frage rührt so sehr an den Kern des Menschseins. Seit Jahrhunderten wird sie von Philosophen gestellt, seit Neuerem bemühen sich auch die Naturwissenschaften um Antworten. Antonio Damasio, gefeierter Sachbuchautor und einer der renommiertesten Neurowissenschaftler der Welt, verbindet Erkenntnisse aus Philosophie und Hirnforschung, aus Evolutions- und Neurobiologie, aus Psychologie und KI-Forschung zu einer originellen Theorie des Bewusstseins. Unsere Welt im radikalen Wandel Adam Tooze Welt im Lockdown Die globale Krise und ihre Folgen 408 Seiten, 12 Diagramme und 1 Tabelle, Hardcover ISBN 978-3-406-77346-4 € 27,80 | C.H.Beck Am Anfang gibt Xi Jinping der Weltöffentlichkeit bekannt, dass sich in China ein tödliches neues Virus ausbreitet. Am Ende zieht Joe Biden als Nachfolger von Donald Trump ins Weiße Haus ein. Dazwischen liegen die Schockwellen einer Pandemie, die keinen Kontinent, kein Land und keine Bevölkerung ungeschoren lässt. Der brillante Wirtschaftshistoriker schildert nicht nur, wie und warum Staaten und nationale Ökonomien auf jeweils eigene Weise und mit sehr unterschiedlichen Resultaten auf das Geschehen reagiert haben. Er analysiert die Pandemie auch im Kontext der anderen großen Krisen unserer Zeit, von der Finanzkrise über die Klimakrise bis zur Flüchtlingskrise. Welt im Lockdown ist eine tiefenscharfe Diagnose der Gegenwart und ein Buch, aus dem man lernen kann, wie die globalisierte Welt funktioniert, in der wir heute leben. Demokratie auf den Punkt gebracht Alexandert Görlach Demokratie. 100 Seiten 100 Seiten, broschiert ISBN 978-3-15-020580-8 € 10,30 | Reclam Demokratien in der Krise, Medien am Pranger: Quo vadis, USA und Europa? Kann Joe Biden die Erwartungen, die Europa in ihn setzt, erfüllen? Wo steht Europa selbst? Erodierende Demokratien, Pressefreiheit unter Beschuss und Missachtung von Menschenrechten, all das ist dies- und jenseits des Atlantik zu beobachten. Welche Auswirkungen hat der Zustand des Zweifels auf Kernthemen unserer Gesellschaft? Trotz ihrer Erfolgsgeschichte ist die Demokratie kein Selbstläufer. Sie gerät zunehmend unter Druck: Zum einen durch autoritäre Diktatoren und ihre Sympathisanten, die Menschenrechte aushebeln und damit einem undemokratischen Staatswesen den Boden bereiten wollen. Zum anderen durch das Ungleichgewicht zwischen sozialen und bürgerlichen Freiheiten. Es scheint nicht mehr das wichtigste Ziel jedes demokratischen Staates zu sein, das beste Leben für die größtmögliche Zahl seiner Bürger zu verwirklichen. Alexander Görlach gibt einen Überblick über die wichtigsten Demokratietheorien und klärt pointiert: Was macht Demokratie im Kern aus, woher kommt sie und wie muss sie sich reformieren, um ihre Erfolgsgeschichte fortschreiben zu können? Peter Fritz, Hannelore Veit Zeit des Zweifels Die USA und Europa 20 Jahre nach 9/11 224 Seiten, Hardcover ISBN 978-3-218-01294-2 € 24,– | Kremayr & Scheriau Zwei Jahrzehnte nach 9/11, dem Ur- Infarkt des 21. Jahrhunderts, betrachten Hannelore Veit und Peter Fritz politische wie gesellschaftliche Entwicklungen und sezieren dabei eine zuletzt strapazierte transatlantische Freundschaft im Wandel der Zeit. 30 sortimenterbrief 11/21

Fermentieren in Theorie und Praxis ... ... mit Bezug zur Traditionellen Europäischen Medizin (TEM) ... mit 75 klassisch und modern interpretierten Rezepten Hintergrundbild: © Vjom/iStockphoto.com Michaela Hauptmann Blubbern für die Lebensgeister Fermentieren für mehr Vitalität und einen frohen Darm Hardcover, 216 Seiten, zahlreiche Farbfotos Format: 20 x 24,5 cm Euro 30,00 ISBN 978-3-7095-0138-2 Wieder ganz oben steht Badminton-Nationalteamspielerin Jenny Ertl nach einem schweren Autounfall vor drei Jahren. In ihrem Buch beschreibt sie alle Höhen und Tiefen ihres Wegs zurück in den Alltag und in den Spitzensport. Jenny Ertl Ich bleib am Ball Nach Autocrash zurück in den Spitzensport Hardcover, 272 Seiten, vier Farbbildteile Format: 13,5 x 21 cm Euro 22,00 ISBN 978-3-7095-0137-5 www.ennsthaler.at Ennsthaler Verlag Österreich Vertretung Salzburg, Tirol, Vorarlberg, Steiermark, Kärnten, Burgenland Ing. Christian Hirtzy, Steinbergstraße 1, 8076 Vasoldsberg Telefon: +43 (0)664 424 59 05, E-Mail: christian.hirtzy@aon.at Oberösterreich, Niederösterreich, Wien, Burgenland, Südtirol Alfred Trux, Weyerstraße 15, 4810 Gmunden Telefon: +43 (0)699 116 520 89, E-Mail: trux@kabeltvgmunden.at Auslieferung – Medienlogistik, Wr. Neudorf, Telefon: +43 (0)2236 63 535-236, E-Mail: mlo@medien-logistik.at

sortimenterbrief


Copyright 2021 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!