Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 3 Wochen

sortimenterbrief November 2021

  • Text
  • Sachbuch
  • Regionalkrimi
  • Krimi
  • Buchhandlung
  • November
  • Weihnachten
  • Verlag
  • Wien
  • Sortimenterbrief
  • Buch
  • Hardcover
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe November 2021.

ooks4christmas sachbuch

ooks4christmas sachbuch Du bist ein Wunder und du hast ein Recht auf Wunder Mit starken Wurzeln greifst du nach den Sternen Veit Lindau Wunderwerk Wie du das Unmögliche möglich machst 192 Seiten, Hardcover ISBN 978-3-8338-8108-4 € 18,90 | unum Bist du müde von Anstrengung und Krampf? Stehst du dir selbst manchmal im Weg? Bist du bereit für mehr Leichtigkeit und Wunder in deinem Leben? Dann ist dies dein Buch. wunderwerk ist das sanfteste und zugleich radikalste Buch, das Veit Lindau je geschrieben hat. Sanft, weil es nicht darum geht, sich noch mehr anzustrengen. Im Gegenteil. Er lädt dich ein, aufzuhören, gegen dein Licht und die Wunder deines Lebens zu kämpfen. Geh einfach mit deinem Rechthaben und deiner ermüdenden Einzelanstrengung aus dem Weg und lass das geschehen, wonach du dich schon so lange sehnst. Öffne dich für die Magie des Lebens. Es ist zugleich das radikalste seiner Bücher, weil es sich auf die Wurzel allen Leids und allen Glücks konzentriert – deinen Geist. Bianka Maria Seidl Schamanische Ahnenarbeit 198 Seiten, Klappenbroschur ISBN 978-3-86374-644-5 € 19,50 | Mankau ET: 8. November Dieses Buch ist ein Weckruf einer erfahrenen zukünftigen Ahnin, die uns die Verbundenheit mit unseren Ahnen wieder ins Bewusstsein bringt. Dabei zeigt sie auf, dass unsere Vorfahren uns neben ihren Stärken und Talenten auch ihren Schmerz, ihre Nöte und ihre Krankheiten vererben und dass wir jetzt, in dieser Zeit, das Privileg haben, uns von den Lasten unserer Vorfahren zu befreien. Stattdessen können wir das enorme Potenzial, das in dieser Verbindung steckt, entdecken: Indem wir ihr gutes Erbe, ihre Stärken, die sie auf ihrem Weg entwickelt haben, als ihre Gaben an uns empfangen, erhalten wir damit auch wegweisende Auf-Gaben, die uns zu unserer Bestimmung und zu einem erfüllten Leben führen können. Der Rückhalt unserer Ahnen, ihr Beistand und ihr Segen begleiten uns dabei auf all unseren Wegen. Eine kritische Gesamtschau auf die Corona-Pandemie Wohlfühlaromen aus Küchenregal, Kräuterbeet, Wald und Flur Ruediger Dahlke Corona als Weckruf Warum wir doch noch zu retten sind 320 Seiten, Hardcover ISBN 978-3-8338-8220-3 € 20,90 | Gräfe und Unzer Edition Sabine Eilmsteiner, Elisabeth Nussbaumer Magisches Dufträuchern 111 Wohlfühlaromen für das Stövchen aus Küche, Garten und Wald 160 Seiten, Softcover ISBN 978-3-7088-0791-1 € 22,– | Kneipp Verlag Der Bestsellerautor Ruediger Dahlke liefert eine messerscharfe Analyse der Corona-Krise. Er beleuchtet den Umgang der Politiker mit der Pandemie, die desaströsen wirtschaftlichen und sozialen Nebenwirkungen von Lockdowns, die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich sowie die Manipulation der Menschen durch die Medien. Dahlke stellt wesentliche Fragen und versucht, Antworten zu geben: Wo gibt es Heilung? Wie kann man Krankheiten vorbeugen? Wie findet die Menschheit wieder zur Versöhnung? Welche Erkenntnisse hat die Pandemie gebracht? Kann der Mensch durch mehr Eigenverantwortung ein gesünderes Leben führen? Mit der Formulierung wertvoller Spielregeln für die Zeit danach leistet das Buch einen wichtigen Beitrag zur aktuellen Debatte. Das Stövchen gilt als Shootingstar unter den Räucherwerkzeugen. In den Gewürzregalen Ihrer Küche, im Kräuterbeet vor dem Haus oder bei Ihrem nächsten Spaziergang durch Wald und Flur finden Sie alles, was Sie brauchen. Wenn Sie also ganz schnell und unkompliziert mit dem Räuchern loslegen wollen, dabei Ihren Räucherhorizont – abseits von Weihrauch und Styrax – erweitern möchten oder aber zur Stövchenbaumeisterin avancieren möchten, dann schenken Sie sich dieses Buch. Auf zum Sammeln, Mischen, Mixen, Mörsern – und ein bisschen Zaubern! 46 sortimenterbrief 11/21

© Mariasole Biancos personal archive lebensraummeer Mariasole Bianco, geboren 1990, ist promovierte Meeresbiologin und hat an der Universität Cairns in Australien geforscht. Seit 2012 ist sie Mitglied der World Commission on Protected Areas (WPCA) und der International Union for Conservation of Nature (IUNC). 2013 gründete sie die Organisation Worldrise, die sich für den Schutz der Meere und des Klimas einsetzt und Jugendliche für Klimaschutz sensibilisiert. Eine Hymne auf die Schönheit und Fragilität der Meere, ein Aufruf, die Wiege unseres Lebens zu schützen Advertorial Meere und Ozeane bedecken 71 % unseres „blauen Planeten“. Sie regulieren das Klima, produzieren 50 % des Sauerstoffs, sichern Milliarden Menschen Nahrung und Arbeit. 80 % aller Lebewesen leben im Wasser: Schildkröten und Haie, Seegraswiesen und Korallen, Laternenfische und Yeti- Krabben in lichtlosen Tiefen. Doch wir wissen wenig über das Reich unter Wasser; nur etwa 5 % der Meerestiefen mit ihren Gebirgszügen, Gräben und Vulkanen sind vermessen, die ganze Vielfalt der Lebewesen ist wenig erforscht. Mariasole Bianco macht als Meeresbiologin die Zusammenhänge sichtbar und beschreibt die Meere als Stabilisatoren unseres Ökosystems sowie als Garanten der Biodiversität und sie warnt eindringlich vor Überfischung, Zerstörung der Mangrovenwälder oder Plastikmüll. Mariasole Bianco Planet Ozean Unser Leben hängt vom Meer ab, die Zukunft der Meere von uns 183 Seiten, zahlr. Farb-Abb., Hardcover ISBN 978-3-85256-841-6, € 22,– | Folio Das Buch zur UN-Dekade der Ozeanforschung für nachhaltige Entwicklung Das US-Magazin Origin zählt Mariasole Bianco zu den 100 Ocean Heroes © Folio Verlag / No.parking © Mariasole Biancos personal archive © Mariasole Biancos personal archive 2019 Auszeichnung mit dem italienischen Umweltpreis „DonnAmbiente“ sortimenterbrief 11/21 47

sortimenterbrief


Copyright 2021 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!