Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 3 Wochen

sortimenterbrief November 2021

  • Text
  • Sachbuch
  • Regionalkrimi
  • Krimi
  • Buchhandlung
  • November
  • Weihnachten
  • Verlag
  • Wien
  • Sortimenterbrief
  • Buch
  • Hardcover
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe November 2021.

newsticker Clippings +

newsticker Clippings + pressespiegel + Analysen = MEdia intelligencE + Marktforschung = Brand Intelligence Medienbeobachtung seit 124 Jahren. Mit uns behalten Sie den Überblick. www.observer.at © vntr media Deutscher Buchpreis an Antje Rávik Strubel Zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse erhielt Antje Rávik Strubel die Auszeichnung für ihren Roman Blaue Frau (S. Fischer). „Mit existenzieller Wucht und poetischer Präzision schildert Antje Rávik Strubel die Flucht einer jungen Frau vor ihren Erinnerungen an eine Vergewaltigung. Schicht um Schicht legt der aufwühlende Roman das Geschehene frei. Die Geschichte einer weiblichen Selbstermächtigung weitet sich zu einer Reflexion über rivalisierende Erinnerungskulturen in Ost- und Westeuropa und Machtgefälle zwischen den Geschlechtern ...“, so die Jury. Österreichischer Buchmarkt im September Verglichen mit dem Vorjahr verzeichnet der September Umsatzeinbußen von minus 1,8 %. Das bisherige Gesamtjahr weist mit plus 5,1 % eine positive Umsatzentwicklung auf. Vergleicht man den Jahreszeitraum Jänner bis September mit 2019 kommt man auf ein Plus von 0,6 %. Die Marktdaten wurden im Auftrag des Hauptverbands des Österreichischen Buchhandels von Media Control erhoben. Neues Programm für digitale Veranstaltungen von Bastei Lübbe In den vergangenen Monaten entwickelten sich virtuelle Veranstaltungen zu einem unerlässlichen Bestandteil der Buchbranche. Um den digitalen Formaten mit all ihren Vorteilen einen gebührenden Wert beizumessen und sie zukunftsfähig zu machen, lanciert Bastei Lübbe das Sofa(p)lausch- Konzept. Dabei bietet der Verlag Buchhandlungen und Bibliotheken digitale Veranstaltungen als All-Inclusive-Pakete an. Alle buchbaren Veranstaltungen sind bereits vollständig organisiert und finden in „geschlossenen Gesellschaften“ statt. Umgesetzt wird dies durch den Verkauf von Eintrittslinks durch die Buchhandlungen und Bibliotheken. Gratisbuchverteilaktionen in Wien Ab 12. November werden im Rahmen der Aktion „Eine StADt. Ein BUCH.“ wieder 100.000 Bücher in ganz Wien verteilt. Dies geschieht in Buchhandlungen, Büchereien, den Locations bzw. Filialen der Sponsoren, in Volkshochschulen und Berufsförderungsinstituten und bei vielen anderen Partnern. Heuer fiel die Wahl auf Der Hase mit den Bernsteinaugen von Edmund de Waal. Das Wiener Bezirksblatt schenkt im Rahmen der Leseförderaktion „Meine StADt. Mein BUCH.“ allen Wiener Kindern, die im Schuljahr 2021/2022 die ditte Klasse Volksschule besuchen, ein Exemplar des Buches Die feuerrote Friederike von Christine Nöstlinger. Rundum-Service bei digitalen Leseexemplaren Das Barsortiment Umbreit und sein E- Reading-Partner PocketBook bieten Verlagen mit Jahresbeginn 2022 die Dienstleistung an, digitale Leseexemplare über die Send-to-PocketBook-Funktion per E-Mail direkt auf die E-Reader von interessierten Buchhändlern zu senden. Ab 1. Dezember können Buchhändler für dienstliche und private Zwecke den PocketBook touch Lux 5 mit einem Rabatt von 50 % beziehen. Gudrun Penndorf für Übersetzung ausgezeichnet Die Asterix-Übersetzerin der ersten Stunde, Gudrun Penndorf, wurde auf der Frankfurter Buchmesse mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2021 in der Kategorie „Sonderpreis Gesamtwerk Übersetzung“ prämiert. Mit ihr zeichnet die Sonderpreisjury erstmals eine Übersetzerin von Comic-Literatur für ihr Lebenswerk aus. Die 83-Jährige zeigt sich hocherfreut. 04 sortimenterbrief 11/21 © Egmont Ehapa Media GmbH

NEUES AUS DEM TYROLIA-VERLAG 3. Auflage David Steindl-Rast Orientierung finden Schlüsselworte für ein erfülltes Leben 100. Das Lesebuch zum Geburtstag REINHOLD STECHER Brigitte Krautgartner HINTER DEN WOLKEN IST ES HELL Von Krankheit und Abschied und dem Glück des Neubeginns David Steindl-Rast Orientierung finden Schlüsselworte für ein erfülltes Leben Im Alter von 95 Jahren fragt Bruder David Steindl- Rast, „wie alles mit allem zusammenhängt“, und benennt die zentralen Orientierungspunkte seiner Spiritualität. Dabei schöpft er aus der Weisheit der Religionen und ermutigt dazu, jeden Moment in Freiheit als Geschenk anzunehmen. geb. m. Lesebändchen ISBN 978-3-7022-3992-3 168 Seiten, € 19.95 Reinhold Stecher Herz ist Trumpf Und andere heiter-besinnliche Texte Das Lesebuch zum 100. Geburtstag Reinhold Stecher war ein Meister des Wortes und der Sprache. Dieser Jubiläumsband versammelt die beliebtesten Beiträge aus seinen Büchern und spannt den Bogen von dramatischen Erinnerungen bis hin zu den heiter-besinnlichen Texten. 10 sw. u. 27 farb. Abb., geb. m. Lesebändchen und einer beigelegten Glückwunschkarte 240 Seiten, € 20.– Brigitte Krautgartner Hinter den Wolken ist es hell Von Krankheit und Abschied und dem Glück des Neubeginns Wenn der Partner die Diagnose einer unheilbaren Krankheit erfährt, muss man als Angehörige mit Angst, Unsicherheit und Schmerz zurechtkommen. Brigitte Krautgartner erzählt, woraus sie Kraft geschöpft und wie sie wieder zurü ck ins Leben gefunden hat. geb. ISBN 978-3-7022-3967-1 116 Seiten, € 19.95 Mann backt MARIAN MOSCHEN Torten Debitis dolor alisimus, to modi ut volum aci bea cores - Große Gipfel in Österreich tempe niscips ande lupta quam exeribusa ipsam, quae ma quia consequ aturerr ovidem hiligenimus aut essus aut fugiaspis reius pe aut aspere, odia nobis molupta dipsuntium explandandi te estiusam sam, omnihil itature rferia consent adi asimped moluptis denis eium late liquam vo luptatur? STALINS ALPINISTEN STALINS ALPINISTEN Der Fall Abalakow CÉDRIC GRAS Aktualisierte Sonderausgabe ISBN 978-3-7022-xxxx-x CÉDRIC GRAS Marian Moschen Mann backt Torten Das Standardwerk mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen In seinem neuen Buch stellt der Buchblogger („Mann backt“) beliebte Tortenklassiker ebenso vor wie ausgefallene und kreative Rezepte aus aller Welt. Dazu gibt Marian viele Tipps und Tricks aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung als Tortenbäcker. 115 farb. Fotos, geb. 192 Seiten, € 24.95 Robert Demmel/Herbert Raffalt/ Bernd Ritschel Austria alpin Große Gipfel in Österreich Österreich – das Land der Berge – vereinigt alles, was das Herz von Bergfreunden höherschlagen lässt. Aus der unerschöpfl i- chen Vielfalt der Bergwelt präsentiert dieser Prachtband die höchsten und berühmtesten Gipfel in ihrer ganzen Größe und Schönheit. 300 farbige Abb., 52 Kartenskizzen, geb. 240 Seiten, € 29.95 Cédric Gras Stalins Alpinisten Der Fall Abalakow Aus dem Französischen von Manon Hopf Wie kam es, dass Stalin die gefeierten Alpinisten, die in seinem Namen den Marxismus bis auf die höchsten Gipfel tragen sollten, verhaften und verschwinden ließ? Eine packende Reportage. 19 sw Abb., geb. m. SU ISBN 978-3-7022-3972-5 224 Seiten, € 27.95 Medieninhaber: Verlagsanstalt Tyrolia GesmbH, Innsbruck; Druck: online Druck GmbH, Wiener Neudorf www.tyrolia-verlag.at

sortimenterbrief


Copyright 2021 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!