Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 2 Monaten

sortimenterbrief november 2022

  • Text
  • Hörbuch
  • Krimi
  • Regionalkrimi
  • Sachbuch
  • November
  • Geschichten
  • Verlag
  • Weihnachten
  • Sortimenterbrief
  • Buch
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe November 2022.

sonderthema weihnachten

sonderthema weihnachten | krimi, thriller Hannas Verschwinden umgibt ein Netz aus Lügen und Intrigen Lotte R. Wöss Die Frau auf Sylt 340 Seiten, Softcover ISBN 978-3-98595-411-7 € 15,50 | Empire-Verlag Hanna verschwand vor zehn Monaten spurlos, nachdem sie ein gewaltiges Vermögen geerbt hatte. Während ihre Freunde und Ex-Freund Thorben noch heute der Meinung sind, sie genieße ein Leben in Saus und Braus und sie wolle nicht gefunden werden, ist ihre beste Freundin Marie sich sicher: Hanna ist ermordet worden. Doch nicht einmal die Polizei schenkt ihr Glauben. Gerade als Marie hofft, endlich mit der Sache abschließen zu können, entdeckt sie in einer Zeitung ein Bild von Hanna in Gesellschaft eines fremden Mannes in einem Café auf Sylt. Sofort bricht Marie auf, um dem Geheimnis auf die Spur zu gehen. Drei unzusammenhängende Fälle verweben sich zu einer Handlung voller Abgründe Ausgerechnet der behandelnde Arzt von Privatermittlerin Corinna Dupont wird der Vergewaltigung bezichtigt und gerät ins Visier der Polizei. Sie sagt zu, ihm zu helfen, und gerät dabei schon bald in ein Netz aus Gewalt und Lügen. Kommissar David Schmelzer sieht sich unterdessen mit einem grauenvollen Verbrechen konfrontiert. Dem Opfer wurden sämtliche Knochen zertrümmert, zudem weist der geschundene Körper Spuren von Missbrauch auf, die ihm post mortem zugefügt wurden. Währenddessen wird Hannes Jochimsen mit einem Fall aus seiner Vergangenheit konfrontiert. Einer der Täter ist aus dem Gefängnis entlassen worden und sinnt nach Rache. Thomas Matiszik Todesprüfung Ein Corinna-Dupont-Thriller 328 Seiten, Softcover ISBN 978-3-98595-409-4 € 15,50 | Empire-Verlag Lucarelli schickt seine Kultkommissarin auf eine Tour de Force Carlo Lucarelli Léon 208 Seiten, Paperback ISBN 978-3-85256-863-8 € 20,– | Folio Spannender Auftakt der neuen Trilogie von Silvia Roth („Kommissarin Heller“) Silvia Roth Der Auftrag Ein Helena-Steen-Krimi 280 Seiten, Paperback ISBN 978-3-8000-9012-9 € 18,– | Ueberreuter Der Leguan, ein Serienkiller, ist entflohen – und will sich an derjenigen rächen, die ihn hinter Gitter gebracht hat. Grazia Negro liegt auf der Entbindungsstation, noch benommen von der Narkose, aber glücklich. Endlich ist sie, was sie immer sein wollte: Mutter. Keine Ermittlungen mehr, keine Mordfälle, keine Jagd nach Psychopathen. Doch ein normales Leben scheint ihr verwehrt. Kaum hat sie ihre Zwillinge gesehen, berichtet ihr ein Kollege vom Massaker, das der Leguan in der Psychiatrie angerichtet hat. Negro muss jetzt mit ihren Kindern an einen sicheren Ort gebracht werden, doch dort fühlt sie sich wie eine Löwin im Käfig. Die Gefahr, die auf sie lauert, könnte noch bedrohlicher sein, als sie glaubt. Die junge, ehrgeizige Helena Steen gehört zu den Besten ihres Ausbildungsjahrgangs als Personenschützerin bei der Bundespolizei. Außerdem verfügt sie über eine besondere Gabe: Sie denkt Geschichten zu Ende und malt sich dabei deren schlimmstmögliche Wendung aus. Ihre Kommilitonen haben ihr deswegen den Spitznamen „Kassandra“ verpasst – und auch in Hels privatem Umfeld stößt ihre „notorische Schwarzseherei“ nicht immer auf Gegenliebe. Doch als eine erfolgreiche Nachwuchspolitikerin mit dem Tod bedroht wird und kurz darauf nur knapp einem Anschlag entgeht, bietet sich Hel unvermittelt die Chance ihres Lebens. 34 sortimenterbrief 11/22

2. Die neue LonDon-Krimi reihe www.aravaipa.ch Hintergrundabb.: © shutterstock.com


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!