Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 1 Woche

sortimenterbrief Oktober 2021

  • Text
  • Bucmarkt
  • Buchwerbung
  • Schweiz
  • Deutschland
  • österreich
  • Buchbranche
  • Neuigkeiten
  • News
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe Oktober 2021.

ernährungsratgeber Den

ernährungsratgeber Den Körper einfach natürlich stärken Bleiben Sie gesund durch die Kraft der Natur: Viele hilfreiche Wirkstoffe liegen in der Obstschale oder wachsen am Wegesrand. Oft genügt die richtige Kombination oder ein kleiner Kniff in einem bekannten Rezept für einen echten Immun-Boost. Eva Fauma, Ernährungswissenschaftlerin und erfahrene Kochworkshop- Leiterin, stellt in diesem Buch elf „Helden“ des Immunsystems vor. Informativ und augenzwinkernd beschreibt sie, wie diese Stoffe das Immunsystem stärken, welche Lebensmittel uns gesund erhalten und wie man diese geschmack- und wirkungsvoll auf den Teller bringt. Inklusive Steckbrief und Übersicht zu den Helden des Immunsystems, spannender Infos zu Wirkung und Vorkommen, praktischer Tipps für Küche und Alltag sowie rund 60 Rezepten mit besonderer Wirkstoffdichte. © Fotostudio Picco Eva Fauma Helden des Immunsystems Wie Nahrungsmittel die Abwehr natürlich stärken 144 Seiten, Fotos, Klappenbroschur 978-3-99002-128-6, € 18,90 | maudrich Auch als E-Book erhältlich: 978-3-99111-348-5 Mag. Eva Fauma studierte Ernährungswissenschaften an der Universität Wien. Ihr Studienfach ist ihre Leidenschaft – privat wie beruflich. Als selbstständige Wissenschaftlerin leitet sie das Zentrum für präventive Ernährungsberatung „Präventissimo“. Sie hält zudem Vorträge, engagiert sich in der betrieblichen Gesundheitsförderung und begeistert als Hochschullektorin ihr Publikum in zahlreichen Workshops und Seminaren. Ihr Schwerpunkt: Traditionelle Europäische Medizin (TEM) mit Pflanzenheilkunde, Myko-, Api- und Aromatherapie. 46 sortimenterbrief 10/21 Chia-Kokosmilchdessert Duftende Zitronenkartoffeln Grapefruitsalat

Rezepte aus der Miraculix-Küche 75 neue, schnelle und einfache Rezepte mit nur vier Hauptzutaten Das „So kocht Südtirol“-Team beweist, dass es nicht viel benötigt, um ein leckeres und gesundes Gericht auf den Tisch zu zaubern. Mit nur vier Hauptzutaten und einigen austauschbaren Kleinigkeiten wie Gewürzen oder Öl zum Braten liefern die Rezepte optimale Bedingungen für eine einfach und rasch zubereitete Mahlzeit für die ganze Familie. Doch nur, weil die Zutatenliste schrumpft, werden Niveau und Qualität der Rezepte des bewährten Köchetrios nicht weniger. Mit altbewährter Expertise liefern Gasteiger, Wieser und Bachmann über 70 neue Rezepte für jeden Tag: vielfach erprobt, leicht verständlich, mit zahlreichen Tipps, Fotos und viel Wissenswertem zum perfekten Gelingen. Heinrich Gasteiger, Gerhard Wieser, Helmut Bachmann Kochen mit viereinhalb Zutaten 75 unkomplizierte Gerichte für eilige Feinschmecker ca. 192 Seiten, 90 Abb., Hardcover ISBN 978-88-6839-549-0, € 22,– | Athesia-Tappeiner, ET: 27. Oktober So schmeckt gute Nachbarschaft sortimenterbrief 10/21 sonderthema essen&trinken Am Ende eines jeden Asterix-Abenteuers versammeln sich die Gallier beim Festbankett und verschlingen (mindestens) ein ganzes Rudel Wildschweine. Doch der Speiseplan der Dorfbewohner ist weit viefältiger, als es auf den ersten Blick scheint. Schließlich haben Asterix und Obelix bei ihren zahlreichen Reisen auch spannende kulinarische Entdeckungen gemacht. Dieses sorgfältig aufbereitete und mit zahlreichen appetitanregenden Fotos garnierte Kochbuch präsentiert die besten Rezepte aus der Asterix-Welt: Ragout mit den Lorbeeren des Cäsar, gotischer Gugelhupf, hedonistisches Römerfondue, Seeteufel à la Verleihnix oder Legionärssouflee. Und zum Nachtisch ein Schoko-Hinkelstein gefällig? Thibaud Villanova: Asterix Festbankett. Das offizielle Kochbuch 144 Seiten, Fotos, Hardcover, ISBN 978-3-7704-0226-7 ca. € 29,90 | Egmont Comic Collection Krautfleckerl, Kimchi, Bananenbrot, Atayef, Gemüsepaella, Nasi Lemak und Schneekugeln: Die Gerichte, die von Kochgruppen im Wiener Gemeindebau gemeinschaftlich zubereitet werden, sind so vielfältig wie die dortige Bewohnerschaft. Diese Vielfalt spiegelt sich im Kochtopf der Kochgruppen, initiiert von wohnpartner, dem Nachbarschaftsservice der Stadt Wien, wider. Abgesehen vom Kochen geht es dabei auch darum, über den Tellerrand hinauszublicken, in gelebter Nachbarschaft miteinander und voneinander zu lernen und mehr über die individuellen Lebenssituationen zu erfahren. Claudia Huemer, Josef Cser (Hg.), Ilse König Krautfleckerl und Kimchi Nachbarschaftsküche aus dem Wiener Gemeindebau 144 Seiten, Flexocover, ISBN 978-3-7106-0563-5, € 25,– Brandstätter, ET: 8. November 47 Liebe Buchhändlerin, lieber Buchhändler, auch bei vielen unter Ihnen war er letztes Jahr ein Renner, Der Literarische Küchenkalender. Mit Texten, Rezepten und Bildern von Sybil Gräfin Schönfeldt, der grand old lady der Kochkultur. Damit Sie für die Koch-Fans unter Ihren Kundinnen und Kunden gerüstet sind, bestellen Sie schon jetzt unter bestellen@ medien-logistik.at Es danken und grüßen Ihre edition momente Verlegerinnen Elisabeth Raabe und Regina Vitali www.edition-momente.com edition momente Der literarische Küchenkalender 2022 Herausgegeben von Sybil Gräfin Schönfeldt Mit Texten, Rezepten & Bildern edition momente 60 Bl./19,2 x 32,5cm/€ 20,– ISBN 978-3-0360-4021-9


Copyright 2021 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!