Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 2 Jahren

sortimenterbrief September 2019

  • Text
  • Geschichte
  • Welt
  • Wien
  • Kinder
  • Hardcover
  • September
  • Sortimenterbrief
  • Buch
  • Verlag
  • Isbn
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe September 2019

Die besten Rezepte aus

Die besten Rezepte aus Südtirol, Tirol, Bayern und dem Aargau • Klassische, innovative und Spezialitätenrezepte für Wild aus den Alpenregionen. • Rehhacktäschli aus der Schweiz, Gamslasagnette aus Südtirol, Gröstl vom Murmeltier aus Nordtirol oder Wildschweinkeule aus Bayern sind nur Beispiele der großartigen, sorgfältig ausgewählten und abgestimmten Gerichte mit frischen und unbedenklichen Fleischwaren. Auslieferungen: Ein Muss für Liebhaber der Wild-Küche! 128 Seiten - ISBN 978-88-6839-422-6 25,00 € Mohr Morawa (A) • BroCom (D/CH) kurzmeldungen DK Verlag launcht Sachbuchreihe #dkkontrovers Die neue Sachbuchreihe #dkkontrovers soll hervorstechen, provozieren und die richtigen Fragen zur richtigen Zeit stellen. Die ersten vier Titel – Scheitert die Demokratie?, Wie ändert sich Gender?, Hat der Kapitalismus noch Zukunft? und Welche Form hat der Weltraum? – sind bereits lieferbar. Darin ermöglichen drei verschiedene Schriftgrößen ein Querlesen. Mit der größten Typo bekommen Leser in etwa 30 Minuten einen groben Überblick, mit der mittleren steigt man schon tiefer in die Thematik ein und mit den Absätzen in der kleinsten Schriftgröße befasst man sich am intensivsten mit dem jeweiligen Gebiet. Kleine Bildunterschriften runden die Bücher ab. Löwenzahn druckt „Cradle to Cradle“ Nicht nur die Inhalte, sondern auch der Druck der Löwenzahn-Bücher wird zu 100 % unter den Aspekt der Nachhaltigkeit gestellt. Die Ressourcen, die verwendet werden, fließen wieder in das Ökosystem zurück. Alle Titel werden in Österreich gedruckt. Dafür werden mineralölfreie Druckfarben auf Pflanzenölbasis auf hochwertigem Bio-Naturpapier aus Österreich verwendet. Außerdem wird komplett auf Plastikfolie verzichtet. Brot backen mit Christina ist das erste Buch, das zur Gänze ökologisch gedruckt wurde. Gmeiner übernimmt Leda Zum 1. Januar 2020 übernimmt der Gmeiner-Verlag den niedersächsischen Leda-Verlag. Erfolgreiche Krimireihen, wie die von Thomas Breuer und Ulrike Barow, sowie alle Nachauflagen erscheinen zukünftig unter dem Gmeiner-Label. Zehn Jahre Eberhofer und Rita Falk bei dtv Zum Jubiläum ist der zehnten Fall bei dtv erschienen. In Guglhupfgeschwader von Rita Falk muss sich Franz Eberhofer darum kümmern, dass den brutalen Verfolgern vom Lotto-Otto rasch das Handwerk gelegt wird. Bevor er die Ermittlungen aufnehmen kann, geht allerdings der gesamte Lotto-Laden in die Luft – und der Eberhofer hat es jetzt auch noch mit einem Mord zu tun. Außerdem sind Band eins bis neun in limitierter Sonderausgabe, hochwertig ausgestattet mit origineller Herz-Stanzung und „echten“ Einschusslöchern im Umschlag erhältlich. Derzeit läuft Franz Eberhofers siebter Fall Leberkäsjunkie in den Kinos. Die Erfolgsverfilmungen der Vorgängerromane Winterkartoffelknödel, Dampfnudelblues, Schweinskopf al dente, Grießnockerlaffäre und Sauerkrautkoma lockten zusammen über drei Millionen Fans in die Kinos. Random House erwirb Anaconda Die Verlagsgruppe Random House hat rückwirkend zum 1. Januar 2019 den Kölner Anaconda Verlag erworben. Der Gründer und bisherige Geschäftsführer Hansjörg Kohl wird den Verlag eigenständig weiterführen und unter dem Dach der Verlagsgruppe Random House weiterentwickeln. Innenansichten eines Skandals Im Sommer 2017 reisen FPÖ-Spitzenkandidat Heinz-Christian Strache und sein Parteifreund Johann Gudenus nach Ibiza und tappen in die Falle. Das im Frühsommer 2019 veröffentlichte Video führt zum Sturz der Bundesregierung. Die Pulitzer-Preisträger Frederik Obermaier und Bastian Obermayer erzählen in Die Ibiza-Affäre aus dem Kiepenheuer & Witsch Verlag erstmals, wie der Abend wirklich ablief und enthüllen den ganzen Verlauf der Affäre ... Infos & Leseproben: www.athesia-tappeiner.com 12 sortimenterbrief 9/19

www.tropen.de »Wir sind die ersten, die die KlimaKrise zu spüren BeKommen, und die letzten, die noch etWas ändern Können.« Wie sieht die Zukunft aus? In Sachen Klima sind die Prognosen inzwischen sehr genau. Und ebenso erschreckend. In diesem Buch entwerfen Luisa Neubauer, die bekannteste deutsche Klimaaktivistin, und der Soziologe Alexander Repenning die Geschichte unserer Zukunft. Denn die Menschheit steht am Scheideweg. Wenn wir jetzt nicht den Kurs ändern, schaffen wir uns selbst ab. Politiker, Unternehmer, Bürger, jeder muss aktiv werden. Aber wie? neu! noch nicht angeBoten. erscheint am 16. oKt. 2019 Die groSSe MarketingkaMpagne PRINT ONLINE Zahlreiche Medienauftritte in Vorbereitung Vorabdruck in der »Welt am Sonntag« erscheint am 16. oktober 2019 Luisa Neubauer /Alexander Repenning Vom ende der Klimakrise Eine Geschichte unserer Zukunft ca. 208 Seiten, Klappenbroschur € 17,– (D) / € 17,50 (A) ISBN 978-3-608-50455-2 | Warengruppe 1973 auch als eBook Bestellungen bei: Verlagsauslieferung Klett-Cotta / KNV Zeitfracht GmbH Industriestraße 23, 70565 Stuttgart Tel.: 07 11 / 78 99-10 30, Fax: 07 11 / 78 99-10 10 klett-cotta@kno-va.de oder bei: Mohr Morawa Buchvertrieb GmbH, Barsortiment Sulzengasse 2, A-1230 Wien Tel.: +43(0)1-68 01 40, Fax: +43(0)1-6 88 71 30 momo@mohrmorawa.at


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!