Unsere Online-Publikationen zum Blättern

Aufrufe
vor 4 Monaten

sortimenterbrief september 2022

  • Text
  • Nonbook
  • Buchhandlung
  • Spiele
  • Jugendbuch
  • Kinderbuch
  • Sortimenterbrief
  • September
  • Verlag
  • Buch
Das österreichische Branchenmagazin für Buchmarkt, Buchverkauf und Buchwerbung. Ausgabe September 2022.

Weitere Bestseller für

Weitere Bestseller für Ihr Weihnachtsgeschäft Frida Nilsson · Torben Kuhlmann Sem und Mo im Land der Lindwürmer 400 S., illustriert, ab 10 ISBN 978-3-8369-6149-3 € (A) 22,70 Sharon Rentta Eichhörnchen Stella fliegt zum Mond 32 S., durchg. farbig, ab 4 ISBN 978-3-8369-6167-7 € (A) 15,50 Eric Carle Die kleine Maus sucht einen Freund Pappausgabe mit echter Buchdecke, ab 2 ISBN 978-3-8369-6153-0 € (A) 14,40 Volker Mehnert · Claudia Lieb Magische Orte Von Atlantis bis Stonehenge 40 S., Großformat, ab 10 ISBN 978-3-8369-6147-9 € (A) 26,80 Anne-Sophie Baumann · Arnaud Lemaistre · Vanessa Robidou Mein großes Buch vom Wasser Über 60 Klappen und Spielelemente, ab 5 ISBN 978-3-8369-6161-5 € (A) 28,00 Ute Krause Feiern die auch mit? 32 S. durchg. farbig, ab 4 ISBN 978-3-8369-6165-3 € (A) 13,40 Gerstenberg Verlag · Auslieferung Mohr Morawa · bestellung@mohrmorawa.at

www.jumboverlag.de Reinhard Heiserer (Jugend Eine Welt), Tina Reiter (Tyrolia) und Magda Hassan (Edition 5Haus) Benefiz-Aktion „Kinderbücher verbinden“ erzielt stolze Spendensumme Die gemeinsame Benefiz-Aktion „Kinderbücher verbinden“ der sechs österreichischen Kinder- und Jugendbuchverlage Edition 5Haus, Leykam, Luftschacht, Edition Nilpferd, G&G und Tyrolia sowie ihren Künstler:innen und Autor:innen war ein voller Erfolg. Über 3.700 € konnten der österreichischen Hilfsorganisation „Jugend Eine Welt“ für ihre Ukraine- Hilfe übergeben werden. Christiane Lawall (Annette Betz), Heike Scharrer, Isabel Roos und Michael Wrede (AID) Buntspecht-Nachwuchspreis für Bilderbuchillustration Im Rahmen der offiziellen Preisverleihung des Buntspecht-Nachwuchspreises für Bilderbuchillustration in den Räumen der Akademie für Illustration und Design (AID) in Berlin wurden drei Teilnehmerinnen zu Siegerinnen gekürt. Der erste Platz und damit das Preisgeld in Höhe von 2.000 € ging an Heike Scharrer für ihr ausdrucksstarkes Projekt Schlangestehen, über den zweiten Platz freute sich Anne-Christin Plate für ihr Projekt Die Blumenfrau und Platz drei ging an Isabel Roos und Das Maisfeld. Für weitere acht Bilderbuchprojekte wurde eine besondere Anerkennung der Jury ausgesprochen. Der Nachwuchspreis für sortimenterbrief 9/22 © Thomas Zach kinder-| jugendbuch Bilderbuchillustration ist durch eine Initiative der AID Berlin in Kooperation mit Annette Betz in der Ueberreuter Verlag GmbH entstanden und wurde in diesem Jahr zum dritten Mal verliehen. 2024 wird der Buntspecht erneut vergeben. Shortlist für den diesjährigen Deutschen Kinderbuchpreis steht fest Aus den zehn Finalist:innen für den diesjährigen Deutschen Kinderbuchpreis entscheidet nun eine Kinderjury, wer den Preis gewinnen wird. Der mit 100.000 € höchstdotierte deutsche Kinderbuchpreis wird von Jasmin Schröter, der Eigentümerin der Zeitfracht-Gruppe, gestiftet. Der Preis soll die Entwicklung speziell der Kinderliteratur fördern. Der Siegertitel wird am 8. Oktober in der Leipziger Kongresshalle am Zoo verkündet. Adieu, Binette! Anfang Juli ist die große Künstlerin und unermüdliche Kämpferin für das künstlerische Bilderbuch Binette Schroeder verschieden. Über 50 Jahre dauerte die Zusammenarbeit zwischen Binette Schroeder und dem NordSüd Verlag. Im letzten Jahr hat sie noch ein letztes Meisterwerk für das sechzigjährige Jubiläum ihres Verlages herausgebracht. Neue Comicreihe von ViktoriaSarina Die österreichischen Social-Media-Superstars Viktoria und Sarina haben bei Community Editions ihren ersten eigenen Comic auf den Markt gebracht, der – natürlich – perfekt zur mädchenhaften Themenwelt der beiden passt. Abenteuer vom Rosenhof. Der Funkenfels ist vom gleichnamigen Bauernhof der besten Freundinnen inspiriert und verschafft sofort Reiterferien-Vibes, allerdings mit einer ordentlichen Prise Magie. 67 © Stephanie von Becker JUMBO Neue bunte Abenteuer von JUMBO Buch • ISBN 978-3-8337-4481-5 • 18,50 € (A) Lina und Max entdecken Konzertmusik. Und sie können mitmachen – galoppieren wie Pferde durch die Wohnung, Geschirr wird zur musikalischen Untermalung verwendet. Marko Simsa bringt große Komponisten ins Kinderzimmer. Buch • ISBN 978-3-8337-4503-4 • 12,30 € (A) Malverina möchte unbedingt eine Hexe werden. Sie besucht die drei in ihrem Dorf lebenden Hexen. Diese beschließen, sie mit Zaubertränken und gruseligen Zaubersprüchen auszubilden. Wird sie am Ende in die Fußstapfen der schaurigen Hexen treten oder verfolgt sie ihre eigenen Ideen? Buch • ISBN 978-3-8337-4430-3 • 14,40 € (A) Ricki, der kleine Tintenfisch, muss umziehen! Denn das Schiffswrack, in dem er gewohnt hat, wurde geborgen. Seine Freund*innen helfen tatkräftig bei der Suche mit. Ob Ricki wohl wie Muräne oder Seepferdchen wohnen kann? So richtig scheint das alles nicht zu Ricki zu passen. Unsere Vertretung vor Ort: Verlagsagentur E. Neuhold OG • buero@va-neuhold.at Auslieferung: Medienlogistik Pichler-ÖBZ GmbH & Co. KG • mlo@medien-logistik.at JUMBO Neue Medien & Verlag GmbH


sortimenterbrief

Copyright 2022 | All Rights Reserved | Verlagsbüro Karl Schwarzer Ges.m.b.H.
Empfehlen Sie uns weiter!